Aktuell
Home | Lokales (page 1110)

Lokales

„Wie weit würdest Du gehen?“

dth Bardowick. Als sich Alex, zu einer Mutprobe genötigt, in der Sporthalle hilflos hoch am Kletterseil festklammert, ziehen ihm seine Klassenkameraden auch noch die Bodenmatte weg, damit der Aufprall schön …

Weiterlesen »

Eine saubere Lösung

rast Lüneburg. Die Lüneburger laufen oder fahren fast täglich über eine noch nicht genutzte Energiequelle: Das kommunale Abwasser in den Rohren unter der Stadt enthält Wärme, seine Temperatur schwankt das …

Weiterlesen »

Lüneburg auf dem Weg zur Inklusion

ben Lüneburg. Wenn Claus Amelung sich die perfekte Krippen-Welt basteln würde, dann wäre manches anders als in der Realität. Denn: „Zurzeit sind die Rahmenbedingungen für integrative Einrichtungen nicht so, wie …

Weiterlesen »

Die Suche nach den Eigentümern

ahe Lüneburg. Die Bande war im ganzen Norden unterwegs, ihr Beutezug führte sie durch die Landkreise Lüneburg, Harburg, Stade, Rotenburg und Heidekreis sowie durch die benachbarten Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein. …

Weiterlesen »

Mauer-Sanierung für 200 000 Euro

ca Lüneburg. Die Ilmenau-Mauer in Höhe des neuen Museums sieht schon auf den ersten Blick marode aus, nun will die Stadt einen Teil sanieren. Oberbürgermeister Ulrich Mädge sagte jüngst im …

Weiterlesen »

Grünes Licht für Millionenprojekt

sel Scharnebeck. Eine der größten Investitionen im Landkreis Lüneburg steht kurz vor der Realisierung: die Erweiterung und Umgestaltung des Landwirtschaftlichen Bildungszentrums (LBZ) in Echem für rund 25 Millionen Euro. Den …

Weiterlesen »

Zweimal an einem Tag erwischt

ahe Lüneburg/Bardowick. Für die Polizei ist der 39-Jährige schlicht unbelehrbar, in jedem Fall hat er sich als nicht besonders clever erwiesen: Der Mann aus dem Kreis Lüneburg hatte unter Einfluss …

Weiterlesen »

Wildunfälle nehmen dramatisch zu

ahe Lüneburg. Auf den Straßen in Stadt und Landkreis Lüneburg hat es im vergangenen Jahr 3884 Mal gekracht. Das bedeutete gegenüber 2011 einen Anstieg von 1,62 Prozent. Hauptverantwortlich für die …

Weiterlesen »

Die Klimaweisen

kg Lüneburg. Welche Fakten müssen Kinder kennen, um den Klimawandel zu verstehen und künftig dagegen anzugehen? Ist Kampagnen-Organisation dabei möglicherweise wichtiger als meteorologisches Grundlagenwissen? Für das niedersachsenweit einzigartige Projekt „Die …

Weiterlesen »

Pfandgeld lässt Musik erklingen

kg Lüneburg. Jede Flasche eine gute Tat. Das ist das Motto der studentischen Initiative „Enactus“. Sie hat auf dem Uni-Campus gelbe Tonnen für Pfandflaschen aufgestellt. Anstatt sich den Pfand im …

Weiterlesen »

Ein Ende mit lautem Knall

rg Gülden. Drei Wochen haben die Vorbereitungen gedauert – und dann ist alles in drei Sekunden vorbei. Ein lauter Knall, unmittelbar danach ein zweiter, dann ein dumpfer Schlag, und der …

Weiterlesen »

Gereizte Stimmung im Rat Reppenstedt

ina Reppenstedt. Über zwei Stunden tagten die Ratsmitglieder der Gemeinde Reppenstedt und debattierten teilweise heftig über künftige wie zurückliegende Reformen. Die ersten acht Punkte der Tagesordnung wurden noch reibungslos abgearbeitet, …

Weiterlesen »

Einbrecher stehlen Schmuck und Geld

ahe Lüneburg. Mehrfach haben Einbrecher in Stadt und Landkreis Lüneburg am Wochenende zugeschlagen. Einige Hundert Euro in bar und Goldschmuck verschwanden aus einem Einfamilienhaus an der Raiffeisenstraße in Suhlendorf. Durch …

Weiterlesen »

Hotel mit 100 Betten für Erbstorf

pet Adendorf. Mit dem Café und Restaurant „Lim’s“ an der Erbstorfer Landstraße am östlichen Adendorfer Ortsrand betreibt Allan B. K. Lim seit 2004 erfolgreich ein Lokal – jetzt hat er …

Weiterlesen »