Lokales

Alles will errungen sein

oc Bardowick. Erreicht der Mensch ein hohes Alter, schrumpft in der Regel der Radius, in dem er sich bewegt. Das ist dem Lauf der Zeit geschuldet. Bei Künstlern ist oft …

Weiterlesen »

So bunt feiert Adendorf

off Adendorf. Es ist Sonntag, kurz nach halb zwölf und Christian Hannebohm strahlt. Das Vorstandsmitglied der Adendorfer Werbegemeinschaft steht am Danziger Weg und blickt dem letzten Motivwagen nach, der vor …

Weiterlesen »

Hühner fahren über die Weiden

rast Lüneburg. Die Mountainbike-Spezialisten vom OC Lüneburg treten in 14 Tagen bei den Norddeutschen Meisterschaften in Emden an. Sebastian, André, Henrik und Colin trainierten schon ein wenig beim Sommerfest der …

Weiterlesen »

Ein Dorf entdeckt sich selbst

cw Barnstedt. Skeptisch blicken Katharina und Charlotte Aust gen Himmel: Grau und regenschwer kamen die Wolken daher. Doch die Befürchtungen der beiden Organisatorinnen des Vicus-Vereins waren unbegründet: Am Nachmittag füllte …

Weiterlesen »

Ein Hauch von Hollywood

rast Lüneburg. Sie erzählen Familiengeschichten und sind selbst eine große Familie: Die aktuellen und viele der ehemaligen Rosen-Stars feierten jetzt im Palais des Hotels Bergström alias Hotel Drei Könige ein …

Weiterlesen »

Gottesdienste künftig auch am späten Nachmittag

lz Lüneburg. Eine zweistündige Rundfahrt führte Superintendentin Christine Schmid zu Beginn ihrer Visitationswoche durch das Gebiet, das Pastorin Dorothee Kanitz von der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde betreut. Wohn- und Gewerbegebiete wie Hagen und …

Weiterlesen »

Mehr Abstand zur Wohnbebauung

Eine Ratssitzung im Landkreis Lüneburg, die sich nicht mit dem Thema Windkraft beschäftigt - in diesen Wochen, da die Kommunen ihre Stellungnahmen zur Regionalen Raumordnungsplanung des Landkreises abgeben müssen, kaum …

Weiterlesen »

Schotter für den Schacht in Volgershall

hab Lüneburg. Der seit Monaten offenliegende Schacht auf dem Uni-Gelände in Volgershall ist jetzt zugeschüttet worden. Fünf große Schwerlaster mit Ladungen von jeweils 27 Tonnen Schotter rückten dafür an. Die …

Weiterlesen »

100 neue Betten in Wienebüttel?

ca Lüneburg. Die Klinik Gut Wienebüttel will wachsen, bis zu 100 neue Plätze in der Intensivpflege möchten die Betreiber in einem Erweiterungsbau einrichten. Deren Wunsch stellten Stadtbaurätin Heike Gundermann und …

Weiterlesen »

Bye, bye Märchenstadt

ina Lüneburg. "Die Musik ist hier ganz anders", sagt Mariela De Hoyas. Denn bei ihr zu Hause in Mission "hört man als Student vielmehr Rap und Hip-Hop". Ein Besuch im …

Weiterlesen »