Lokales

Zahlen im Heide-Park manipuliert?

rast Lüneburg. Der Vorwurf der Manipulation von Zahlen, die sich möglicherweise auf seine Boni ausgewirkt und eventuell seine Stellung in der Konzerngruppe gestärkt hätten, wiegt schwer. Doch Hannes W. Mairinger …

Weiterlesen »

Seenlandschaft an der Ilmenau

ml/as Lüneburg. Die starken Regenfälle in den vergangenen Tagen haben die Pegelstände der Flüsse in Niedersachsen stark ansteigen lassen. Dramatisch ist die Lage in Südniedersachsen, zumal die Meteorologen für diesen …

Weiterlesen »

Neue Form der Jugendarbeit

emi Bienenbüttel. Eine neue Form der Jugendarbeit könnte es künftig in der Gemeinde Bienenbüttel geben. Das Jugendzentrum (JuZ) an der Ebstorfer Straße soll geschlossen werden, stattdessen ein Gemeindejugendbeauftragter als Ansprechpartner …

Weiterlesen »

Lkw mit Sattelauflieger kippt um

ca Grünhagen. Mancher Polizist konnte sich ein Grinsen nicht verkneifen, als er die Ursache für einen ungewöhnlichen Unfall erfuhr, ein Kommentar: ,,Das ging in die Hose." Ein 45-Jähriger war mit …

Weiterlesen »

Kreuzfahrer auf Landgang in Lüneburg

ca Lüneburg. Erst der lange Winter, dann viel Regen - für die Tourismusbranche hat das Jahr nicht gut begonnen. Das gilt auch für Lüneburg. Marketing-Chef Stefan Pruschwitz verdeutlicht: "Das Wetter …

Weiterlesen »

Kalkberg-Retter geht auf Reise

rast Lüneburg. Ganz behutsam stellt Christina Broesike, Kuratorin für Naturkunde, die Büste fürs LZ-Foto auf einen Sockel im neuen Lüneburger Museum. Schließlich zeigt das dunkelgraue, fast schwarze Kunstwerk nicht irgendeinen …

Weiterlesen »

Bildung als weißes Gold der Neuzeit

rast Lüneburg. Die Weiterbildung im Jahre 2063 wird eine europäische sein, die allerdings auf regionalen Angeboten basiert und noch stärker die gesamte Lebensbiographie bestimmt, noch stärker auf Ältere abgestimmt sein …

Weiterlesen »