Lokales

18 Jahre Pacht für einen Euro

dth Adendorf. Obwohl die Gemeinde Adendorf sparen will, hält die Politik an dem Bau eines voraussichtlich 150 000 Euro teuren Parkplatzes fest. Das hat kürzlich der nichtöffentliche Verwaltungsausschuss bekräftigt. Martin …

Weiterlesen »

Was wird aus dem Waldbad?

emi Salzhausen. Schon lange wird über die Zukunft des Waldbads Salzhausen diskutiert, nun könnte eine Vorentscheidung fallen: Am 6. Mai um 19.30 Uhr geben die Mitglieder des Samtgemeindeausschusses für Schulen, …

Weiterlesen »

Mehr als nur Blütenzauber

Auszeichnungen ist der Orchideengarten in Dahlenburg mittlerweile gewöhnt, doch diese Ehrung ist auch für Marei Karge-Liphard und ihren Vater Joachim Karge etwas Besonderes. Bei der "internationalen gartenschau" (igs) in Wilhelmsburg …

Weiterlesen »

Der Bomben-Entschärfer

ca Lüneburg. Der Zünder war so verrostet, dass Sprengmeister Markus Rausch ihn nicht lösen konnte. Deshalb schraubte er ihn heraus und sprengte ihn vor Ort - ohne Gefahr, dass auch …

Weiterlesen »

Sturz in die tiefste Dunkelheit

as Lüneburg. Die Diagnose Krebs trifft wie ein Hammer, verändert das Leben von einem Tag auf den anderen. Es ist ein Spagat zwischen Hoffen, Angst, Verzweiflung und Ohnmacht. So hat …

Weiterlesen »

Der Keller ohne Haus

ca Lüneburg. Spekulationen gibt es reichlich, auch viele nicht ganz so ernst gemeinte: An den Sülzwiesen könnte der Eingang für ein neues U-Bahn-System entstehen oder vielleicht gar ein Schacht für …

Weiterlesen »

Wind, Wellen, Weite, Glück

emi Artlenburg. Wenn er auf seinem Boot sanft hin- und hergeschaukelt wird und nur noch das Säuseln des Windes und das Plätschern der Wellen hört, ist Francisco Lopes glücklich. Mit …

Weiterlesen »