Aktuell
Home | Lokales (page 21)

Lokales

Wer hat Bernd R. gesehen?

Hitzacker

Lüneburg/Hitzacker. Die Polizei sucht im Großraum der Samtgemeinde Elbtalaue sowie im östlichen Landkreis Lüneburg einen 67 Jahre alten Mann, der seit Sonntag vermisst wird. Der an Demenz erkrankte Bernd R. …

Weiterlesen »

Mehr Vertrauen als Kontrolle

Veterinäramt

Lüneburg. Nach den jüngsten Skandalen um keimbelastete Wurst bis hin zu den Vorwürfen der Tierquälerei in einem Tierversuchslabor im Kreis Harburg wollte die LZ wissen, wie es um die Kontrollen …

Weiterlesen »

Mädchen prügeln sich

Lüneburg. Am Samstag gegen 0.30 Uhr erschien eine 18-jährige Adendorferin auf einer Geburtstagsfeier im Sandweg in Adendorf. Sie war gekränkt, weil sie nicht eingeladen wurde und provozierte, beleidigte und bespuckte …

Weiterlesen »

Zwölf Millionen Euro Ausfallbürgschaften

Breitbandgesellschaft

Reppenstedt/Bardowick. Nach langer Durststrecke soll es nun Schlag auf Schlag gehen beim geplanten Glasfaserausbau in den Gemeinden Bardowick, Reppenstedt und Vögelsen. Damit ein neues Unternehmen aus öffentlichen und privaten Gesellschaftern …

Weiterlesen »

Autos müssen draußen bleiben

Lüneburg. Das Neubaugebiet „Am Wienebütteler Weg“ stand jetzt monatelang im Fokus von neun Studenten der Lüneburger Universität. In einem von Johannes Plotzki und Beate Friedrich geleiteten Seminar haben sie nachhaltige …

Weiterlesen »

Verkäufe sorgen unterm Strich für ein Plus

Haushalts-Entwurf

Lüneburg. Mit der Umsetzung des geplanten Neubaugebietes Am Wienebütteler Weg könnte ab 2020 begonnen werden, wenn der Bebauungsplan rechtskräftig wird. In einem ersten Schritt könnten Mehrfamilienhäuser entstehen, mit dem Ziel, …

Weiterlesen »

Gibt es Hilfe für „Systemsprenger“?

Systemsprenger

Lüneburg. Sie stören, suchen die Konfrontation, scheren sich nicht um Abmachungen und können sich und andere massiv gefährden. „Systemsprenger“ werden solche Kinder und Jugendlichen genannt, die oftmals als „nicht therapierbar“ …

Weiterlesen »

Trauer um frühere Rosen-Regisseurin

Christa Mühl

Lüneburg. Eine traurige Nachricht erreichte jetzt das Set der Roten Rosen: Christa Mühl ist gestorben. Sie war Regisseurin der ersten Folgen der Lüneburger Fernsehserie, zählte danach noch bis 2010 zum …

Weiterlesen »

Was ist jetzt zu tun?

Wem gehört Lüneburg

Lüneburg. Der hohe Anteil von Wohnraum in Erbbaurecht, wovon nach LZ-Recherchen etwa jeder siebte Lüneburger betroffen ist, ruft jetzt Teile der Stadtpolitik auf den Plan. Das ist das Ergebnis einer …

Weiterlesen »

Stresstest für die Demokratie

Jonas Rees

Am Sonntag wird in Thüringen gewählt. Nach Ihren Forschungsergebnissen können wir bereits voraussagen, wo die AfD erfolgreich sein wird, oder? Dr. Jonas Rees: Wir können zumindest recht gute Prognosen abgeben. …

Weiterlesen »

Rückendeckung für Christel John

Christel John

Lüneburg. Christel John bleibt Ratsvorsitzende. Ein Abberufungsantrag der Linken gegen die CDU-Politikerin íst in der gestrigen Ratssitzung klar abgelehnt worden. John war von der Fraktion vorgeworfen worden, als Ratsvorsitzende ihre …

Weiterlesen »

Amtsantritt mit Hindernissen

Melbeck. Beschlüsse des Rates sind zeitnah umzusetzen. Daran besteht für Kommunalpolitiker und Verwaltung kein Zweifel: In der Gemeinde Melbeck aber ist trotzde m vieles über die Jahre liegengeblieben. 70 Punkte …

Weiterlesen »