Aktuell
Home | Lokales (page 22)

Lokales

Das Recht an fremdem Boden

Lüneburg. 70 Quadratmeter, verteilt auf drei Etagen, haben Dieter und Birgit Haupt für sich. Eine Tages aus ihrem mit Efeu bewachsenen, verwinkelten Reihenhaus im Bellmannskamp wegzuziehen, können sich die beiden …

Weiterlesen »

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Dahlenburg. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen auf der L232. Ein 81-jähriger Autofahrer bog auf den Zubringer der Ostumgehung Dahlenburg ab. Dabei übersah er einen ihm entgegenkommenden 24-jährigen …

Weiterlesen »

Weißer Rauch über den Rathäusern

Lüneburg. Die Europawahl hat einmal mehr gezeigt, dass es für die sogenannten Volksparteien an der Zeit ist, sich von alt hergebrachten Denkmustern zu verabschieden. Bezeichnend war am Wahlabend, dass bei …

Weiterlesen »

Neues Projekt im Lünepark

Lüneburg. Die Sparkasse trennt sich von einem Verwaltungsgebäude im Lünepark. Der Verwaltungsrat hat am Mittwochnachmittag beschlossen, den Komplex an der Konrad-Zuse-Straße neben dem VGH-Trakt zu verkaufen. Das bestätigte Unternehmenssprecherin Jana …

Weiterlesen »

Interesse an Car-Sharing

Südergellersen. In den Gellerser Dörfern besteht ein großes Interesse an der Nutzung eines Car-Sharing-Angebotes. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die jetzt im Gemeinderat Südergellersen vorgestellt wurde. Im April war …

Weiterlesen »

Barskamp macht mobil

Barskamp. Kinder spielen auf der Wiese, die Erwachsenen sitzen am Tisch zusammen und plaudern, jemand spielt Gitarre und singt dazu: Country Roads. Viele Barskamper wünschen sich, dass es im Ort …

Weiterlesen »

Enten ziehen ins Rennen

Lüneburg. Lahme Enten werden nicht gewinnen: Die Sieger des letzten Rennens brauchten etwa zehn Minuten für dreihundert Meter. Vielleicht wird dieses Mal der Rekord gebrochen, beim zweiten Entenrennen des Lions …

Weiterlesen »

Zukunftspläne reifen im Anker

Bardowick. Wer nicht sattelfest in der Bardowicker Geschichte ist, hat mit der Einladung „Wir feiern beim Brenner“ meist ein Problem. Denn als Brenner wird seit Ende des 18. Jahrhunderts stets …

Weiterlesen »

Erlebnisse in Ton geformt

Tespe. Die Kunst liegt Angela Stehr im Blut. Der Blick in ihr Hof-Atelier in Tespe mit ihren Bildern und Werken aus Acryl, Öl, Kreide oder Ton zeugt von Leidenschaft, Fantasie …

Weiterlesen »

Containerriesen am Limit

Obwohl Hamburg bereits vor drei Jahren eine Landstrom-Anlage in Betrieb nahm, lassen die Kreuzfahrer im Hafen immer noch lieber die Schornsteine rauchen. Reicht die Senkung der EEG-Umlage aus, um sauberere …

Weiterlesen »

Der Sommer 1945 live und in Farbe

Rosengarten. Mit der neuen Veranstaltung „1945 – Der erste Sommer in Frieden“ zeigt das Freilichtmuseum am Kiekeberg am Wochenende, wie der Alltag von einheimischer Bevölkerung und britischer Armee damals in …

Weiterlesen »

Party bis der Arzt kommt

Scharnebeck. Die Rückkehr Jesu Christi wird hier heute nicht gefeiert, wohl aber „dass ich noch nicht Vater bin“, „dass ich Vater werde“, „dass alle dabei sind“ , oder ganz einfach …

Weiterlesen »

Debatte über Grundschulen

Melbeck/Deutsch Evern. Der Um- und Ausbau der Grundschule in Melbeck nimmt Formen an: Vier neue Klassenräume sollen unter anderem angebaut werden, eine neue Mensa entstehen. Rund 3,15 Millionen Euro sind …

Weiterlesen »