Aktuell
Home | Lokales (page 24)

Lokales

Die Zentrale der Straßenbauer

Scharnebeck. Doch, es gibt sie noch – die Baustellen, die Landrat Manfred Nahrstedt (SPD) noch Spaß bereiten – allen Diskussionen und allem Ärger um die ausufernden Kosten des Arena-Baus zum …

Weiterlesen »

Sturz endet tödlich

Ebstorf. Warum der 79-Jährige am Dienstagnachmittag mit seinem Elektro-Rollstuhl an einem Überweg in Ebstorf im Kreis Uelzen stürzte, ist der Polizei noch unklar. Die Folgen aber waren tragisch: Der Senior …

Weiterlesen »

Tickets ein Fall für den Staatsanwalt

Lüneburg. Tausendfach soll eine Lüneburger Ticket-Agentur Kunden geprellt haben, der Vorwurf: Karten wurden nicht geliefert, aber der Preis wurde zum Teil mehrfach abgebucht. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln gegen den Inhaber, …

Weiterlesen »

Morde in der NS-Psychiatrie

Lüneburg. Ein weitläufiger Park, mächtige Bäume, das Ensemble der Backsteinbauten erinnert an einen großen Gutshof. Gemütlich, beschaulich. Doch hier war der To d zu Hause. In der sogenannten Kinderfachabteilung ermordeten …

Weiterlesen »

Großes Theater im Kurpark

Lüneburg. Es ist ein einmaliges Schauspiel, das am Sonnabend, 11. Mai, von 12.19 Uhr an in 100 deutschen Städten mit jeweils 100 Akteuren Premiere feiert. „Theater der 10.000“ heißt die …

Weiterlesen »

Wenn die Tagesmutter plötzlich mal krank ist

Lüneburg. Mit einer festen Vertretungsregelung bekommen Eltern nun Klarheit: Fällt eine Tagesmutter oder ein Tagesvater beispielsweise wegen Krankheit vorübergehend aus, sollen die Kinder trotzdem zuverlässig betreut werden. Dafür sorgen nach …

Weiterlesen »

Eine Zukunft nach dem Feuer

Stadtschuster

Lüneburg. Ibrahim Wolff und seine Söhne Samuel und Michael haben das meiste geschafft: Sie arbeiten wieder in ihrem Laden an der Bardowicker Straße. Anfang Januar hatte ein defekter Nachtspeicherofen ein …

Weiterlesen »

Es gibt wichtigere Dinge im Leben

Reppenstedt. Josef Röttgers scheidet am 30. April mit zwiespältigen Gefühlen aus dem Amt. Gerne hätte er als Samtgemeindebürgermeister in Gellersen bis 2021 weitergemacht. Schließlich war er bis zu diesem Zeitpunkt …

Weiterlesen »

Vier wollen Landrat werden

Landratswahl

Lüneburg. Der Kreiswahlausschuss hat am Dienstagnachmittag Norbert Meyer (SPD), Jens Böther (CDU), Erika Romberg (Grüne) und Markus Graff (Linke) für die Landratswahl am 26. Mai im Landkreis Lüneburg zugelassen. Es …

Weiterlesen »

Kräuterwanderung im Forst

Vierhöfen. Vier Kilometer von Vierhöfen entfernt befindet sich das BUND Ökologiezentrum Radbruch, mitten im Wald. Seit fünf Jahren leben Christiane Schubert und ihr Mann Dittmar Fromke hier. Sie bewirtschaften das …

Weiterlesen »

Naturschutz jenseits des Deichfußes

Hohnstorf/Avendorf. Noch weiteren Handlungsbedarf bei der Ausweisung von Naturschutzgebieten an der Elbe sah der Kreistag Harburg und beauftragte die Verwaltung, die Entwürfe zu überarbeiten. Diese liegen jetzt vor und sind …

Weiterlesen »

Bewahrer der Geschichte

Bleckede. Erika Tipke, 1. Vorsitzende des Bleckeder Freundeskreises „Literatur in der Region e.V.“, überraschte zu Beginn der Hauptversammlung mit der Erinnerung an einen besonderen Dichter, der seine letzten Lebensjahre nahe …

Weiterlesen »

Außenstelle der Herberge eröffnet

Lüneburg. In die Außenstelle der Herberge an der Baumstraße sollen im Mai die ersten Bewohner einziehen. Zunächst gehe man von acht Mietern aus, sagt der Geschäftsführer des Trägervereins Lebensraum Diakonie, …

Weiterlesen »