Aktuell
Home | Lokales (page 26)

Lokales

Das war das Jahr 2019

Jahresrückblick

März 3. Rekordjahr für die Feuerwehr Lüneburg: 874 Mal rückten die Brandbekämpfer aus – so oft wie noch nie. 6. Diebe greifen häufiger zu: 1100 angezeigte Ladendiebstähle und damit 188 …

Weiterlesen »

Viel zu viele Nackenschläge

AEC

Adendorf. Am 20. November musste Finn Sonntag einen Gang antreten, den er niemals machen wollte. Den zum Amtsgericht Lüneburg. In der Hand hatte er einen dicken Umschlag mit 35 Din-A-4-Seiten …

Weiterlesen »

Immer auf der Hut

Feuerwehr

Lüneburg. „Wird ein Feuer eine Minute später entdeckt, bedeutet es, dass wir eine Stunde länger löschen müssen“, sagt Stadtbrandmeister Thorsten Diesterhöft. Eine präventiv wirkende Technik kann daher helfen, Schlimmeres zu …

Weiterlesen »

Das war das Jahr 2019

Jahresrückblick

Februar 1. Der neue Bürgerbus in Bardowick geht an den Start. 1. Die Stadt kündigt den Abriss der Imbissruine am Handwerkerplatz an. Die Verwaltung hatte der Eigentümerin eine Frist gesetzt, …

Weiterlesen »

Das war das Jahr 2019

Jahresrückblick

Januar 1. Mit Sekt, Wunderkerzen und Live-Musik sind die Lüneburger ins neue Jahr gestartet. Rund um den Stintmarkt, aber außerhalb der feuerwerkfreien Zone, wurden unzählige Raketen in den Himmel geschossen. …

Weiterlesen »

Millionen für bessere Straßen

Embsen. Für 381 Kilometer Straßen in Stadt und Landkreis Lüneburg ist der landkreiseigene Betrieb Straßenbau und -unterhaltung (SBU) zuständig. Und für 180 Kilo meter Radwege. Neben der turnusmäßigen Unterhaltung der …

Weiterlesen »

Baumhaus im Kurpark abgerissen

Baumhaus

Lüneburg. Rund elf Monate nach dem Aufbau ist das Baumhaus im Kurpark von der Stadt entfernt worden. Inspiriert von den Baumhausdörfern im Hambacher For st war die Baumhausplattform in der …

Weiterlesen »

Getreten und Geld geraubt

Scheckkarten

Lüneburg. Zwei unbekannte Täter haben am frühen Freitag gegen 0.15 Uhr einem 18-Jährigen Geld geraubt. Die beiden schlanken, etwa 20 Jahre alten Täter sollen nach ersten Erkenntnissen der Polizei den …

Weiterlesen »

Tod wirft Familie aus der Bahn

Guter Nachbar

Lüneburg. Es ist einer der Fälle, die Berthold Schweers, Geschäftsführer des Caritasverbands Lüneburg, besonders betroffen gemacht hat. Der Fall der Familie M., von dem Schweers erzählt, handelt von einer Familie …

Weiterlesen »

Strohmeier sagt Adieu

Thomasburg. Ein kommunalpolitisches Urgestein in der Gemeinde Thomasburg sagt Adieu: Bereits im Oktober hatte Wolfgang Strohmeier (SPD) den Entschluss gefasst, sein Ratsmandat aus persönlichen Gründen niederzulegen. Während der jüngsten Gemeinderatssitzung …

Weiterlesen »

Macht der Fahrplanwechsel krank?

Lüneburg. Die KVG hat angeblich ein massives Problem: Rund 70 der 250 Mitarbeiter am Standort Lüneburg sollen sich krank gemeldet haben. Das berichten Busfahrer unabhängig voneinander. Dabei soll es sich …

Weiterlesen »

Neuer Einsatzwagen im Rekordtempo

Mechtersen. Um die Schlagkraft der Bardowicker Feuerwehren zu erhalten, pfiffen Politik und Verwaltung auf die üblichen Vorschriften: Für rund 385 000 Euro stellte die Samtgemeinde Bardowick der Freiwilligen Feuerwehr Mechtersen kurzfristig …

Weiterlesen »