Aktuell
Home | Lokales (page 28)

Lokales

Die Gefahr lauert im Glas

Lüneburg. Sie sind farb- und geruchlos, können schnell und unauffällig in einen Drink geschüttet werden, wirken innerhalb von 15 Minuten seh r schnell und machen Menschen willen- und hilflos: K.o.-Tropfen. …

Weiterlesen »

Tausende Haushalte ohne Strom

Brandserie

Lüneburg. Mehr als 3500 Haushalte waren am Mittwoch Abend in der Stadt Lüneburg sowie in einigen Umlandgemeinden ab 19.20 Uhr kurzzeitig ohne Strom. Betroffen waren nach Angaben des Netzbetreibers Avacon …

Weiterlesen »

Auch Bardowick will mitreden

2011 war die Berechtigung zum Leistungsbetrieb für das AKW Krümmel erloschen. Seitdem befindet es sich im Nachbetrieb. (Foto: A/tja)

Geesthacht/Lüneburg. Die heiße Phase für die endgültige Stilllegung des ehemals leistungsstärksten Siedewasserreaktors läuft. Bei der Beteiligung der Behörden a m Genehmigungsverfahren in Schleswig-Holstein werden auf niedersächsischer Seite auch die Kreise …

Weiterlesen »

Bittere Zeiten für Zuckerkonzern

Nordzucker muss sich nach Auslaufen der alten Zuckermarktordnung etwas einfallen lassen, um Verluste zu vermeiden. (Foto: phs)

Uelzen. Sinkende Zuckerpreise setzen die Nordzucker AG unter Druck. Das Unternehmen, dessen größtes deutsches Werk in Uelzen steht, muss sich nach Auslaufen der alten Zuckermarktordnung etwas einfallen lassen, um Verluste …

Weiterlesen »

Zankapfel Jakobskreuzkraut

Lüneburg. Von Juni bis September blüht es an Straßenrändern, Böschungen und auf Grünflächen leuchtend gelb: das Jakobskreuzkraut. Obwohl bei Tierhaltern wegen seiner toxischen Wirkung verhasst, wird seine Bekämpfung kontrovers gesehen. …

Weiterlesen »

Böhmsholz bleibt die erste Wahl

Lüneburg. Es klingt wie ein Traum, weil das Konzept mit nahezu allen gängigen Regeln bricht. Anstelle eines Lehrplans entscheiden die Schüler selbst, was, wie und mit wem sie lernen möchten. …

Weiterlesen »

Neue Volkskrankheit Kreidezähne

Auch die Lüneburger Zahnärztin Annette Rambuscheck hat es mit jungen Kreidezahn-Patienten zu tun. (Foto: be)

Lüneburg. Sie sind zerfurcht, rau, verfärbt, sehen aus wie Kreide und sind mehr als nur ein optisches Problem: die sogenannten Kreidezähne. Laut einer Mundgesundheits-Studie sind bis zu 15 Prozent aller …

Weiterlesen »

Unterholz in Flammen

Feuerwehreinsatz bei Gut Schnede. (Foto: Hendrik Petersen)

Salzhausen. Aus bisher unbekannten Gründen sind am Dienstagabend etwa 100 Quadratmeter Unterholz in der Nähe von Gut Schnede in Brand geraten. Ein aufmerksamer Autofahrer habe auf seiner Fahrt von Schnede …

Weiterlesen »

Kruzifix-Diebe sind gefasst

Lüneburg. Die Berichterstattung hat Wirkung gezeigt, das aus der Michaeliskirche gestohlene Kruzifix ist wieder da. Die LZ hatte über den Diebstahl vom Dienstag vergangener Woche berichtet, zwei Inhaber von Antiquitätenläden …

Weiterlesen »

Länger wird keine andere halten

Die Holzbrücke im Tiergarten ist 2,30 Meter breit und 3,11 Meter hoch, sie hat eine Spannweite von acht Metern. Sie kann auch pro-blemlos von Radfahrern überquert werden. (Foto: phs)

Lüneburg. Es waren nicht die leichtesten Voraussetzungen, unter denen Henning Päper aufgefordert war, den letzten Nagel in die ansehnliche Holzkonstruktion zu schlagen. Denn so sieht es die Tradition vor: Dem …

Weiterlesen »

Neuer Feiertag als große Chance

So voll sind die Kirchen nur an ganz besonderen Tagen: Der ökumenische Gottesdienst zum Reformationstag im Lutherjahr in der Lüneburger St. Johanniskirche war sehr gut besucht. (Foto: t&w)

Lüneburg. Meist können sie weder sprechen noch laufen, dennoch sind sie oft schon Mitglied – in der Kirche. Denn mit der Taufe werden schon Säuglinge offiziell in der Kirche aufgenommen. …

Weiterlesen »