Aktuell
Home | Lokales (page 28)

Lokales

Wechsel am Steuerrad bei Plaschka

Amelinghausen. Der 1. Januar 2019 ist für das Autohaus Plaschka ein besonderer Tag. Zum Jahreswechsel übernimmt der 28-jährige Karl-Peter Plaschka als alleiniger Gesellschafter das mittelständische Unternehmen mit seinen drei Standorten …

Weiterlesen »

LKW brennt im Sternkamp

Lüneburg. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 1 Uhr,  mussten Feuerwehrleute im Sternkamp einen brennenden LKW löschen. Besonders heikel für die Einsatzkräfte war die Fracht des Lastwagens: Auf der Ladepritsche standen laut …

Weiterlesen »

Elektromobilität für alle

Heiligenthal. Das Angebot ist verlockend: Um die Zahl der Ladestationen für Elektroautos deutlich zu steigern, gibt es für Kommunen satte Fördermittel. Etwa 10 000 Euro kostet eine E-Ladestation, 7000 Euro steuern …

Weiterlesen »

Selbstbestimmung bleibt eine Aufgabe

Lüneburg. Es hatte Modellcharakter, als die Lebenshilfe 1982 an der Von-Dassel-Straße am Kreideberg ihr erstes eigenes Wohnheim baute. Dabei ging es darum, Menschen mit geistiger Behinderung Wohnraum zu bieten, der …

Weiterlesen »

Mit Anabolika in Mengen gedealt

Lüneburg. 19. September 2017: Gegen einen 43-jährigen Hamburger und ein Ehepaar startet das Anabolika-Mammutverfahren vor der 1. großen Strafkammer am Landgericht Lüneburg. Zwei Staatsanwälte benötigen vier Prozesstage, um die 148-seitige …

Weiterlesen »

Lüneburgs Königin der Nacht

Lüneburg. Schweigen liegt über der Stadt, als Birgit Breitenfeld die ersten Landeszeitungen in Briefkästen steckt. Es ist kurz nach Mitternacht. Die Austrägerin leuchtet mit der Taschenlampe auf den Weg. War …

Weiterlesen »

Falsche Beamte unterwegs

Lüneburg. Nach mindestens elf Fällen von sogenannten falschen Polizeibeamten am zweiten Weihnachtstag in der Region Dannenberg und Uelzen riefen die Betrüger am Donnerstag auch bei mehreren Senioren in Lüneburg an. …

Weiterlesen »

Einbrecher-Trio festgenommen

Lüneburg/Hannover. Erfolg für die Lüneburger Polizei: Am Donnerstag konnten Ermittler am Hauptbahnhof Hannover drei mutmaßliche Einbrecher im Alter von 25, 27 und 28 Jahren festnehmen. Die jungen Männer stehen laut …

Weiterlesen »

Die weiße Katastrophe

Lüneburg. Noch vier Tage vor Silvester kündigen die Wetterstationen ein Wintermärchen für den Jahreswechsel 1978/79 an. Doch als es einen Tag später zu schneien beginnt, wird schnell klar: Solch einen …

Weiterlesen »

Die Einsamkeit weglachen

Adendorf. Heiligabend: Die wohl meisten Menschen freuen sich auf diesen festlichen Abend bei Kerzenschein, weihnachtlicher Musik und Geschenken im Kreise der Familie. Es sind aber auch die Stunden, vor denen …

Weiterlesen »