Aktuell
Home | Lokales (page 30)

Lokales

Auf dem Weg zur Kant-Stadt

Lüneburg. „Sie werden dann Kant-Stadt Lüneburg“ – mit viel Vorschusslorbeeren bedachte Kultur-Staatsministerin Monika Grütters (CDU) bei der Wiedereröffnung die Pläne des Ostpreußischen Landesmuseums. Das war vor einem Jahr. Fünf Jahre …

Weiterlesen »

Runderneuerung fürs Forsthaus

Bardowick. Das Dach ist weitgehend abgedeckt, das Fachwerk teilweise geöffnet. Handwerker tauschen die Fenster aus. Derzeit laufen die Sanierungsarbeiten am „Forsthaus“ der Siedlergemeinschaft Bardowick auf Hochtouren. Mit rund 130 000 Euro …

Weiterlesen »

Neue Technik schafft Klarheit

Barendorf. Die Feuerwehr der Samtgemeinde Ostheide geht neue Wege bei der Alarmierung ihrer Einsatzkräfte. Mit dem System „A-Pager“ sollen die derzeit verwendeten digitalen Meldeempfänger ergänzt werden. Diese stellen zwar eine …

Weiterlesen »

Nur wenige Anmeldungen

Lüneburg. Am 15. August beginnt das neue Schuljahr, die Sommerferien sind dann vorüber. An den Lüneburger Schulen werden die neuen Fünftklässler starten. Auch d ie Johannes-Rabeler-Schule durfte nach langen Querelen …

Weiterlesen »

Künstler in der Küche

Lüneburg. Er ist noch lange nicht satt: Aljoscha Knoblich wurde im vergangenen Jahr zum besten Nachwuchs-Koch Deutschlands gekürt, nun will der Lüneburger Weltmeister werden. Am 22. August startet die Weltmeisterschaft …

Weiterlesen »

Steine auf A27 geworfen

Walsrode. Am Donnerstagmittag meldeten Autofahrer, die auf der Autobahn 27 in Fahrtrichtung Bremen unterwegs waren, maskierte Personen, die Steine von einer Brücke in Höhe der Gemarkung Benzen warfen. Die Polizei …

Weiterlesen »

Schnellere Hilfe im Notfall

Lüneburg. Notfallaufnahmen in Krankenhäusern sind oft überlaufen. Ein Grund dafür ist, dass diese auch Patienten mit leichteren Erkrankungen und Verletzungen ansteuern, obwohl ihnen auch ambulant von niedergelassenen Ärzten geholfen werden …

Weiterlesen »

Marode Straße wird ersetzt

Fahrenholz. Ansgar Dettmer ist froh, dass die kleine Straße am Ilmenau-Kanal in Fahrenholz zurzeit eine Baustelle ist. „Das war bislang der schlechteste Deichverteidigungsweg in unserem gesamten Verbandsgebiet, übersät mit unzähligen …

Weiterlesen »

Häusliche Gewalt wird zur Epidemie

Lüneburg/Hannover. Wer die 116 006 wählt braucht Hilfe und ein offenes Ohr. Das Opfer-Telefon des Weißen Rings besteht seit zehn Jahren. Während sich die Polizei um die Straftäter kümmert, kümmern sich …

Weiterlesen »

Weil’s zusammen mehr Spaß macht

Scharnebeck. Der Geschmack der Zuckerschoten erinnert an kindliche Streifzüge durch Nachbars Garten, die Pflaumen an Omas Lieblingskuchen. Es sind Assoziationen wie diese, die Norbert Klose und Mitglieder des Vereins Naturoase …

Weiterlesen »

Auf Bahngleis geparkt

Diebes-Trio

Adendorf. Die Beamten einer Polizeistreife staunten nicht schlecht, als sie am Mittwochnachmittag ein Auto mit Anhänger in einem Bahngleis entdeckten, welches parallel zur Erbstorfer Landstraße verläuft. Wie sich herausstellte, hatte …

Weiterlesen »