Lokales

Fachbuch der Leuphana sehr erfolgreich

Lüneburg. Rekordverdächtig ist die Nachfrage nach der digitalen Version eines von Wissenschaftlern der Leuphana und weiteren Autoren publizierten Lehrbuchs über die Nachhaltigkeitswissenschaft. Das beim Springer-Verlag erschienene Werk „Sustainability Science – …

Weiterlesen »

Handwerk liegt ihr im Blut

Wriedel. Der Zoo platzt bald aus allen Nähten. Eine Giraffe, ein Pferd, eine Monster-Schnecke: Emilia Sulowski hat sie alle zusammengeschweißt – Eisen an Eisen, Skulptur für Skulptur. Hier und da …

Weiterlesen »

Gewappnet für den eisigen Einsatz

Scharnebeck. Das Salzlager ist gefüllt, Schneepflüge, Streuer und Solebehälter für die Fahrzeuge sind einsatzbereit: „Der Winter kann kommen“, sagen Rüdiger Scholz und Jörg Neben vom kreiseigenen Betrieb für Straßenbau und …

Weiterlesen »

Leichenfund in der Ilmenau

Symbolbild Polizei

Lüneburg. Passanten haben am Sonntagnachmittag in der Ilmenau in der Innenstadt einen toten Mann entdeckt. Laut Polizei handelt es sich um einen 37-Jährigen aus Bardowick, der als Drogenkonsument bekannt ist. …

Weiterlesen »

KiKa-Moderator zu Gast an der IGS Lüneburg

Lüneburg. Es war ein besonderer Abschluss eines langen Schultages für die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen. Auf Einladung von Marie Louise Blankemeyer vom Jungen Literaturbüro, der Klosterkammer Hannover und …

Weiterlesen »

Keine Chance für kommunalen Schlachthof

Lüneburg. Katastrophale Zustände in Schlachthöfen in den Bereichen Arbeitsschutz, Tierwohl, Hygienemaßnahmen sind nicht erst seit dem Skandal um den Fleischkonzern Tönnies offensichtlich. Doch ob per gesetzlicher Regelung die Arbeitsbedingungen und …

Weiterlesen »