Donnerstag , 22. Februar 2018
Aktuell
Home | Lokales (page 4)

Lokales

Christen haben die Wahl

Lüneburg. Die Mitglieder der 32 Gemeinden im Evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Lüneburg wählen am Sonntag, 11. März, nach sechs Jahren ihre neuen Kirchenvor stände. 259 Kandidatinnen und Kandidaten stehen zur Wahl, deutlich …

Weiterlesen »

Happy End nach jahrelangem Ärger

Bienenbüttel. Immer wieder hatte die Bahnhofstraße im Zentrum von Bienenbüttel in den vergangenen Jahren für Ärger gesorgt . Denn bei den Sanierungsarbeiten der Straße wurde gewaltig gepfuscht. Ende 2016 hatte …

Weiterlesen »

„Die nächste Krise zieht an“

Scharnebeck. Hans-Helmut Stuck ist ein Mann klarer Worte. Jedes Jahr im Feburar tritt er als Molkerei-Vertreter mit einer Prognose vor die Mitglieder der Lünebu rger Milcherzeugergemeinschaft. „Kein Licht am Ende …

Weiterlesen »

Warten auf ein Ja des Betreibers

Welche grundlegenden Beschlüsse gibt es bereits? Der Kreistag hat am 16. Juni 2017 beschlossen, eine multifunktionale Sport- und Veranstaltungshalle an der Lüner Rennbahn zu bauen. Am 22. Juni 2017 beschloss …

Weiterlesen »

Im Tandem gegen Abbruch

Lüneburg. Nahezu jeder vierte Auszubildende bricht seine Lehre vorzeitig ab, nur jeder zweite setzt seine Ausbildung in einem anderen Betrieb oder Beruf fort. D ie Folgen tragen alle: Abbrecher leiden …

Weiterlesen »

Es ging mal um die Wurst

Lüneburg. Neulich noch schwärmte Wolfgang Dimke von Bio-Wurst auf dem Marktplatz, die künftig dort in einem Imbisswagen serviert werden würde. Mit zwei Freunden hatte sich der Architekt dem rollenden Gewerbe …

Weiterlesen »

Auto in Flammen

Ellringen. Die Feuerwehren Ellringen und Dahlenburg löschten am Dienstag einen Wagen. Aufgrund eines technischen Defekts hatte der Motor gebrannt. Es wurde niem and verletzt. Lüneburg. Möglicherweise ist eine ganze Serie …

Weiterlesen »

„Die Situation ist angespannt“

Saniert und erweitert werden soll in diesem Jahr das Feuerwehrhaus in Ellringen in der Samtgemeinde Dahlenburg. Foto: t&w

Dahlenburg. Mit knapper Mehrheit hat der Samtgemeinderat Dahlenburg den Haushalt 2018 beschlossen. Bei der jüngsten Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus „Alte Schmi ede“ in Pommoissel stimmten acht Ratsmitglieder für das Zahlenwerk und …

Weiterlesen »

Mittagessen statt Bockspringen

Lüneburg. Wo einst frühere Generationen der Wilhelm-Raabe-Schule Sport machten, sich am Stufenbarren oder Bockspringen quälten oder beim Volleyball austobten, ist heute Kraft tanken und Chillen angesagt. Denn aus der historischen …

Weiterlesen »

Schützen in der Krise?

Bienenbüttel. Beim Blick auf die Fotos an der Wand des Bienenbütteler Schießstandes wird Uwe Seehafer wehmütig – vor allem beim Anblick eines Fotos aus dem Jahr 2003. Darauf zu sehen: …

Weiterlesen »

„Katastrophe für Integration“

Bettina Küntzel (vorne) und 46 ihrer Kollegen an der Hanseschule haben eine Resolution für die Weiterbeschäftigung ihrer Sprachlehrkraft unterschrieben. Mit einer Gruppe Schüler überreichte sie das Schreiben nun an die Landesschulbehörde. Vergeblich. (Foto: be)

Lüneburg. Bettina Küntzel spricht von einem „Albtraum“, einer „Provokation“ und einem „riesigen Felsbrocken“, den die Landesschulbehörde ihr und ihren Kollegen an der Hanseschule Oedeme in den Weg gelegt hat. Zwei …

Weiterlesen »

„Tanja“ macht zwei Wochen Pause

Ab dem 17. März wird die Elbfähre „Tanja“ nicht über die Elbe setzen, ist dann zur regelmäßigen Überprüfung in Lauenburg auf der Hitzler-Werft. (Foto: be)

Neu Darchau. Alle zwei Jahre muss ein Pkw in der Regel zur Hauptuntersuchung, oft nur „TÜV“ genannt. Eine Fähre muss alle fünf Jahre zur Schiffsuntersuchungskom mission, kurz „SUK“ genannt. Die …

Weiterlesen »