Donnerstag , 21. November 2019
Aktuell
Home | Lokales (page 4)

Lokales

Lüneburg tankt Strom

Ladesäulen

Lüneburg. Im Bereich öffentlicher Ladeinfrastruktur für mit Strom betriebene Fahrzeuge will die Stadt eine Vorreiterposition einnehmen: Alle städtischen Parkhäuser sollen künftig mit mindestens zwei Elektroladesäulen, also je vier Ladepunkten, ausgestattet …

Weiterlesen »

Demokratie lebt vom Machen

Frau Bußmann, wie kam es dazu, dass Sie in die Kommunalpolitik einsteigen wollen? Sabine Bußmann: Den Ausschlag gab das LZ-Forum zur Landratswahl. Das habe ich im Mai mit meiner ältesten …

Weiterlesen »

Der Wahlkampf geht weiter

Bürgermeisterwahl

Bleckede. Wäre Bleckedes nächster Bürgermeister am vergangenen Sonntag nur im Stadtgebiet gewählt worden, hätte Einzelbewerber Dennis Neumann die Wahl schon im ersten Wahlgang für sich entschieden: In vier der fünf …

Weiterlesen »

Wenn der Zug wieder nicht kommt

Metronom

Lüneburg. Es knirscht mal wieder im Getriebe, und die Pendler sind frustriert: Anfang des Monats sind allein zwischen Hamburg und Uelzen zwölf Metronom-Verbindungen ausgefallen, dutzende hatten deutliche Verspätungen. Metronom-Kundin Michaela …

Weiterlesen »

Müllmänner stoppen Dieb

Ladendieb

Lüneburg. Er kann es nicht lassen: Der 32-Jährige ist zum dritten Mal binnen weniger Tage als mutmaßlicher Ladendieb aufgefallen. Am Dienstagmorgen soll er sich in der Rasiererzentrale Am Berge mehrere …

Weiterlesen »

Was bewegt Heranwachsende?

Jugendbuchwoche

Lüneburg. Die Gefühlslage von Kindern und Jugendlichen hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt, meint Jan Orthey, Inhaber von Lünebuch. „Die Kinder stehen vor komplett anderen Herausforderungen und Problemen.“ …

Weiterlesen »

Starker Partner für Familien

Albatros

Lüneburg. Als Vorbild für die Arbeit des Vereins Albatros dient der gleichnamige Vogel: Unter seinen Flügeln, die bis zu dreieinhalb Meter Spannweite erreichen können, findet sich viel Schutz. So formuliert …

Weiterlesen »

Jeder kann etwas gut

Schöning

Karze. Ein Armbruch hat auch Vorteile. „Zum ersten Mal seit bestimmt zehn Jahren habe ich mir ein Heimspiel unserer Fußballer mal in Ruhe anschauen können“, erzählt Daniela Schöning. Sie ist …

Weiterlesen »

Vergifteter Abschied aus Hannover

Kommunalaufsicht

Lüneburg/Hannover. „Sachstandsbericht Arena Lüneburger Land“ hieß es gleich zum Auftakt der Kreistagssitzung in der Ritterakademie. Erstmals stand Jens Böther (CDU) an der Spitze. Seinen Vorgänger Manfred Nahrstedt (SPD) hat die …

Weiterlesen »

Glucke vor und hinter der Kamera

Sabine Richter

Lüneburg. Sabine ist das Sandwich-Kind in der Familie Richter, eingeklemmt zwischen ihren beiden impulsiven Schwestern Astrid und Tina und ist der Ruhepol in der Familie. „Sie ist jemand, den man …

Weiterlesen »

Eine lange Leidensgeschichte

Ehrenmal

Lüneburg. Es ist der Gedenkort eines der furchtbarsten Kriegsverbrechen in Lüneburg: das Mahnmal im Tiergarten. Dort wird an den Tod von KZ-Häftlingen erinnert. Sie kamen bei einem Bombenangriff auf den …

Weiterlesen »

Ein Schritt gegen die Einsamkeit

Bleckede. Es ist ein Leid, das auf den ersten Blick niemand sieht: Einsamkeit. Susanne Jochum ahnt: Auch in Bleckede, wo man sich noch kennt und grüßt, versteckt sie sich mitunter …

Weiterlesen »