Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Home | Lokales (page 50)

Lokales

Personal im Jugendamt am Limit

Lüneburg. Seit Jahren nimmt die Arbeitsbelastung in Jugendämtern zu, das hat mit der hohen Fallzahl, der mangelhaften Ausstattung und Personalnot zu tun. Eine aktuelle Studie hat das gerade noch einmal …

Weiterlesen »

Dachbrand in Bleckede

Bleckede. Am Sonntag um 16.55 Uhr schrillte der Alarm für die Bleckeder Feuerwehren: Brand am Von-Estorff-Weg. „Als ich ankam, stand das Dach eines landwirtschaftlichen Wohn- und Wirtschaftsgebäudes in Flammen“, berichtet …

Weiterlesen »

EHEC-Fall in Melbeck

Melbeck. Ein fünf Jahre alter Junge aus Melbeck hat sich mit dem gefährlichen EHEC-Keim infiziert. Das bestätigte Kreissprecherin Katrin Holzmann. Der Junge bef indet sich nach Recherchen der LZ in …

Weiterlesen »

Tierheim braucht mehr Schutz

Lüneburg. Es ist der 28. Mai, als Frauke Girus-Nowoczyn morgens um 6.20 Uhr das Haupteingangstor des Lüneburger Tierheims aufschließt. Die Geschäftsführerin der Einrichtung wundert sich, dass das Zwischentor zu den …

Weiterlesen »

Frau schlägt zu

Lüneburg. Nicht nur Männer sind gewalttätig, auch Frauen prügeln: Eine betrunkene 40-Jährige soll ihrem Partner in der gemeinsamen Wohnung in Lüneburg mehrmals mit der Faust gegen den Kopf geschlagen und …

Weiterlesen »

Auf Wachstumskurs

Bardowick. Was vor 40 Jahren in der elterlichen Küche in Luhmühlen begann, ist inzwischen zu einem dynamisch wachsenden Unternehmen im Gewerbepark Wittorfer Heide geworden. Rund 6,6 Millionen Euro will Geschäftsführer …

Weiterlesen »

„Elbmarsch-Stern“ stürzt ab

Lüneburg. Es wurden Gespräche geführt, Fahrplanentwürfe erstellt, Kosten berechnet – mehr als drei Jahre Arbeit vermutlich völlig umsonst. Der Landkreis Lüneburg steigt aus den Planungen zum sogenannten „Elbmarsch-Stern“ aus. Per …

Weiterlesen »

Das Wohl der Kinder ist ihr Job

Lüneburg. Familien müssen gestärkt werden, damit Kinder und Jugendliche gut aufwachsen können. Deshalb sei es wichtig, das Kindeswohl und die damit verbundenen Aufgaben und Herausforderungen für Jugendämter immer wieder zum …

Weiterlesen »

Eine alte Sprache mit jungen Fans

Uelzen/Lüneburg. Hazna Haci spricht Kurdisch mit ihren Eltern, Hochdeutsch mit Freunden und Geschwistern und „snackt“ Platt im Kunstunterricht. Manchmal, wenn sie ihren Eltern etwas aus dem Vokabular der Niederdeutschen Sprache …

Weiterlesen »

Eine Frage der Mehrheit

Lüneburg. Heftig debattiert und kritisiert wird seit Tagen ein Beschluss des Rates der Stadt zur Vorschlagsliste für Schöffen. Denn auf der Liste stehen zwei Kandidaten, die dem rechtsextremen Lager zugeordnet …

Weiterlesen »

Der Hausbock flog raus

Südergellersen. Die Schädlinge sind verschwunden, das Dach wieder tadellos in Ordnung: Gute Nachrichten zum Thema Dorfgemeinschaftshaus konnte Bürgermeister Steffen Gärtner (CDU) bei der jüngsten Sitzung des Rates Südergellersen vermelden. Die …

Weiterlesen »

Hund bei Hitze im Auto gelassen

Lüneburg. Am Donnerstag gegen 14.05 Uhr rief eine aufmerksame Zeugin bei der Polizei an und meldete einen Hund, der in einem Pkw saß, der auf einem Parkplatz in der Käthe-Krüger-Straße …

Weiterlesen »

Wer erkennt sein Eigentum wieder?

Lüneburg. Die Polizei sucht nach der Festnahme eines amtsbekannten 42 Jahre alten Einschleichdiebs die Eigentümer von diversen Schmuckstücken. Bereits Anfang des Jahres konnten Beamte der Polizeistation Bleckede in einem leer stehenden …

Weiterlesen »