Aktuell
Home | Lokales (page 58)

Lokales

Neue Werkhalle bei Witte in Barskamp

Barskamp. Es sind gute Zeiten für den Spannmittelspezialisten Witte in Barskamp: Das Traditionsunternehmen hat auf die wachsende Nachfrage nach automatisierten Zuführ- und Transportsystemen reagiert und seine Montagekapazitäten massiv ausgebaut. Nun …

Weiterlesen »

Altes Wissen in der Krebsbehandlung

Lüneburg. Operation, Chemo- und/oder Strahlentherapie sowie Immuntherapien gehören zu den Behandlungsmethoden für an Krebs erkrankte Patientinnen des Brustzentr ums und des Gynäkologischen Krebszentrums am Lüneburger Klinikum. Als Ergänzung zu diesen …

Weiterlesen »

„Warum nicht Kochen statt Physik?“

Lüneburg. 16 Bundesländer mit fast ebenso vielen verschiedenen Konzepten, Schulen als Spielball politischer Ideologien, dazu regelmäßig Prügel im Pisa-Ranking – über kaum ein Thema lässt sich in Deutschland trefflicher streiten …

Weiterlesen »

Corona vermiest die Urlaubsfreude

Corona

Lüneburg. Die Verunsicherungen rund um das Coronavirus haben inzwischen auch die Reisebranche erreicht. Wie lokale Reisebüros berichten, sind die Buchungszahlen im Vergleich zum Vorjahr spürbar zurückgegangen. Allerdings reagierten Reiseveranstalter bereits …

Weiterlesen »

Bocky Balboa gegen Popeye

Ulli Grätsch

Amelinghausen. 2018 ist er mit seiner Frau Gesa ausgewandert. Die kanarische Insel Lanzarote ist der neue Lebensmittelpunkt. Jetzt ist er wieder hier: Ulli Grätsch. Aber nur für ein „letztes, großes …

Weiterlesen »

Uni lässt das Land warten

Libeskind-Bau

Lüneburg. Obwohl die Endabrechnung für das Zentralgebäude seit nunmehr fünf Monaten vorliegt, kann das Kapitel längst nicht geschlossen werden. Ende Januar stand der „Zwischenbericht über den Fortgang der Prüfung der …

Weiterlesen »

Lebensgeschichten sollen Mut machen

Konfirmanden

Bardowick. Der logistische Aufwand war enorm. Mit acht Reisebussen kamen rund 450 Jugendliche am Sonntag zu einem Konfirmanden-Gottesdienst nach Bardowick. Die jungen Leute, unter anderem aus Amt Neuhaus, Bardowick, Barskamp, …

Weiterlesen »

Westergellersen macht kurzen Prozess

Straßenausbaubeiträge

Westergellersen. Die Sache klingt kompliziert und ist doch im Ergebnis simpel. Eine „Satzung zur Aufhebung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen nach Paragraph 6 des Niedersächsischen Kommunalabgabengesetzes (NKAG) für …

Weiterlesen »

„Wir stolpern so vor uns hin“

Konferenzwoche

Lüneburg. Der Zeitrahmen bereits überzogen, die eigentlich letzte Frage schon beantwortet, trotzdem rief ein Student seine Frage, nun ohne Mikro, dem Podium zu. Letztlich konnte an diesem Abend nicht auf …

Weiterlesen »

„Geburtshilfe wird an den Pranger gestellt“

Cytotec

Lüneburg. Für Verunsicherung und heftige Diskussionen haben bundesweite Berichte über das Medikament „Cytotec“ gesorgt, das zur Geburtseinleitung eingesetzt wird, obwohl es dafür nicht zugelassen ist. Unter anderem die Süddeutsche Zeitung …

Weiterlesen »

Der Druck soll steigen

Grundwasser

Lüneburg. Dass es an dem Abend, als die frisch gegründete Bürgerinitiative „Unser Wasser“ zu ihrem ersten Arbeitstreffen im Museum der Zukunft zusammenkam, Bindfäden regnete, war von vielen wohl als gutes …

Weiterlesen »

Ausgezeichnete Ideen

Lüneburg. „Wir würden alle in der Hölle landen.“ Ein ernüchterndes Ergebnis, das die App „The Good Place“ liefert. Die Anwendung bewertet nachhaltiges und ethisches Verhalten. Ausgedacht haben sie sich fünf …

Weiterlesen »