Aktuell
Home | Lokales (page 60)

Lokales

Struktur lernen beim Tischdecken

Lüneburg. „Mag mir einmal jemand die Butter geben, bitte?“, fragt Justin Schuart in die Runde am reichlich gedeckten Frühstückstisch. Es duftet nach Kaffee beim gemeinsamen Start in den Tag in …

Weiterlesen »

Ein Container voll Hilfe

Lüneburg. „Als erstes brauchen wir die großen Weißen.“ Ein lauter Ruf aus einem orangefarbenen Container auf einem Tieflader. Unverkennbar eine Lehrerstimme. Die beiden Schüler setzen vorsichtig das Bücherregal ab, greifen …

Weiterlesen »

Rabatt für Elektroautos

Neu Darchau. Der Fährbetrieb Tanja zwischen Neu Darchau und Darchau fördert den Einsatz von Elektroautos jetzt auf seine Weise. Betriebsleiter Andreas Dau sagt : „Wir starten eine Sommeraktion: Bis zum …

Weiterlesen »

Druck der Straße bewegt etwas

Ist die Entscheidung der Bremer Grünen für Rot-Grün-Rot eine rein hanseatische Angelegenheit oder doch ein Fingerzeig für Machtoptionen im Bund? Chris Kühn: Zun ächst mal ist dies eine Bremer Angelegenheit. …

Weiterlesen »

Wo Lüneburg noch wachsen soll

Lüneburg. Attraktivität kann zum Problem werden. Das merken vor allem jene, die in der beliebten und damit wachsenden Stadt Lüneburg nach einer Wohnung suchen. Das Angebot ist knapp, die Preise …

Weiterlesen »

Kampf der Asphaltkaries

Oerzen. Der Saal im Gasthaus Kruse war gut gefüllt: „60 bis 70 Zuhörer waren es bestimmt“, schätzt Embsens Gemeindedirektor Peter Rowohlt, – „darunter viele Ratsmitglieder“. Das große Interesse an der …

Weiterlesen »

„Anja macht das super“

Vögelsen. Wenn Anja Lang von ihrem Ehrenamt erzählt, kriegt sie meist das zu hören: „Wie? Du trainierst Kinder im Fußball?“ Eine Frage, die durchaus berechtigt ist, findet sie selbst und …

Weiterlesen »

Autos raus, Menschen rein

Reppenstedt. Autos raus, Menschen rein – auf diese knappe Formel könnte man die Pläne für die neue Mitte von Reppenstedt bringen. 2018 hatte das Büro Schonhoff aus Hannover den Planungswettbewerb …

Weiterlesen »

Der wandernde Deichfuß

Lüneburg. Hat der Naturschutz entlang der Elbe Vorrang vor dem Schutz der Menschen vor Hochwasser? Dazu gab es auch bei der jüngsten Sitzung des Lüneburger Kreistags im Bardowicker Schützenhaus unterschiedliche …

Weiterlesen »