Samstag , 15. August 2020

Lokales

Stadtmarketing wartet noch ab

Lüneburg. Das Personalkarussell bei der Lüneburger Marketing Gesellschaft (LMG) dreht sich wieder einmal. Veranstaltungsmanager Florian Lorenzen verlässt das Haus an der Wallstraße, er wechselt zu einer Hamburger Agentur. „Das ist …

Weiterlesen »

So wird den Jüngsten geholfen

Lüneburg. Viele Kinder haben derzeit noch keinen Präsenzunterricht in der Schule oder müssen zumindest die Hälfte der Zeit von zu Hause aus lernen. Dabei brauch en die meisten Unterstützung, doch …

Weiterlesen »

Feuerwehr im Aufbruch

Lüneburg. Auf die Freiwillige Feuerwehr Lüneburg kommen Veränderungen zu. Die geplante neue Wache Ost als dritter Standort in Lüneburg steht dabei im Mittelpunk t. Aber auch ein vierter Standort im …

Weiterlesen »

Auf flexiblen Routen bequem ans Ziel

Lüneburg. Individuell, losgelöst von Linien und starren Fahrplänen: Das ist „ioki Hamburg“, ein sogenannter On-Demand-Shuttle (zu deutsch etwa: Pendelverkehr auf Bestellung). Ein Konzept, das den öffentlichen Nahverkehr stärken soll und …

Weiterlesen »

Das Ringen um die richtige Hilfe

Lüneburg. Mindestabstand ist am Montag gefragt, wenn ab 16 Uhr im Kulturforum auf Gut Wienebüttel der Kreistag zu seiner ersten Sitzung in Zeiten der Corona-Krise zusammenkommt. Und die Beratungen stehen …

Weiterlesen »

Erstmals Abitur an der Volkshochschule

Lüneburg. Claudia Lakatsch geht es wie vielen jungen Menschen: Erst nachdem die Rullstorferin ihre Ausbildung zur pharmazeutisch-technischen Assistentin abgeschlossen und ein paar Jahre Berufserfahrung gesammelt hatte, merkt sie, dass es …

Weiterlesen »