Donnerstag , 29. Oktober 2020

Lokales

„Ich hatte ein großes Tief“

Lüneburg. Für ihn ist es die zweite Rückkehr, aber die erste, die nicht von vornherein eingeplant war: Frederic Böhle dreht gerade wieder für die Roten Rosen. Für drei Wochen und …

Weiterlesen »

In den Fängen der Bürokratie

Deutsch Evern. Eine Tasse Tee an der Ilmenau? Für Caroline und Ralf Stöver ist das derzeit keine Option, obwohl auf ihrem Grundstück direkt am kleinen Fluss ein malerischer rot-weißer, etwas …

Weiterlesen »

Wie viel Wald und Biotope brauchen wir?

Lüneburg. Im Landesdurchschnitt gilt der Landkreis Lüneburg als besonders reich an Waldflächen. Das trifft aber nicht auf alle Kommunen im Kreisgebiet zu, so gelten beispielsweise die Gemeinden Amelinghausen oder Amt …

Weiterlesen »

Parkplatz-Dilemma an der Arena

Das heutige Treffen der Kreistags-Fraktionsspitzen beim Landrat dürfte keine turnusmäßige „Kaffee- und Kuchen-Runde“ werden. Die Parkplatzfrage bei der Arena sorgt für reichlich Unruhe in der Lüneburger Kreispolitik. Ob der umstrittene …

Weiterlesen »

Schlägereien und Schüsse

Lüneburg. Mehrere Schlägereien in der Lüneburger Innenstadt hielten am Wochenende die Polizei auf Trab. Trauriger Höhepunkt mit mehreren Verletzten waren Auseinandersetzungen am Platz Am Sande sowie gleichzeitig in der Rackerstraße …

Weiterlesen »

Der Brunnenbau steht bevor

Lüneburg/Reppenstedt. Die Maschinen sind vorgefahren, die Baustelle ist eingerichtet: Die Coca-Cola-Tochter Apollinaris Brands lässt die Herstellung der neuen Brunnenbohrung bei Gut Brockwinkel in der Gemarkung Reppenstedt vorbereiten. Zwar laufen noch …

Weiterlesen »

Der Mann mit den goldenen Händen

Lüneburg. Sie hängen, stehen und liegen zu Hunderten in der Zwei-Zimmer-Wohnung auf dem Kreideberg. Die stummen Zeugen einer jahrzehntelangen Berufslaufbahn und gleichzeitigen Leidenschaft: Schiffsuhren, Top-Laternen, Schiffsschrauben, ein alter erstklassig erhaltener …

Weiterlesen »

10-Jähriger von Transporter erfasst

Lüneburg/Dannenberg. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am frühen Nachmittag in Dannenberg gekommen. Anders als die Polizei zunächst berichtetet hatte, erlitt ein zehn Jahre alter Junge dabei lebensgefährliche Verletzungen. Die …

Weiterlesen »

Noten von 1 bis 6

Lüneburg. Von einem Tag auf den anderen wurden die Schulen ins Homeoffice gezwungen – und die Diskussion darüber, wie die Bildungseinrichtungen mit diesem Wechs el umgingen, geht auch in den …

Weiterlesen »