Aktuell
Home | Lokales (page 741)

Lokales

„Schädling ohne Lebensrecht“

ml Lüneburg. Mit dem Wolf ist auch die Furcht vor dem grauen Räuber in Niedersachsen zurück. Seit Monaten liefern sich Wolfsfreunde und -gegner hitzige Debatten darüber, wie die Rückkehr des …

Weiterlesen »

Löcher stopfen will gelernt sein

ca Lüneburg. Hermann Zimmermann ist sauer: Vor zwei Monaten wurde vor seiner Haustür an der Glogauer Straße der Weg aufgebuddelt. Die Telekom verlegte für ein schnelleres Internet Breitbandkabel. Nach zwei …

Weiterlesen »

Sport komplett gestrichen

us Lüneburg. Dass an Lüneburger Schulen immer mal wieder Unterricht ausfällt, gehört zum Schulalltag und dürfte zumindest in Einzelfällen kaum zu vermeiden sein. Viele Schüler, Lehrer und Eltern haben sich …

Weiterlesen »

Mehr Spannung für Wetzen

dth Wetzen. Der Stromnetzbetreiber Avacon erarbeitet derzeit den Bauantrag für das geplante neue „Umspannwerk Amelinghausen“. Die ersten Sondierungsgespräche hatten bereits im November 2012 stattgefunden (LZ berichtete), jetzt sind die technischen …

Weiterlesen »

Keine Vielfalt ohne Wasser

ml Kirchgellersen. Schon vor fünf Jahren hat der Fachdienst Umwelt beim Kreis Lüneburg fürdenKirchgellerserOsterbach einen Gewässerentwicklungsplan erstellt. Seit 2013 werden die Maßnahmen umgesetzt, fast 60000 Euro stehen dafür bereit. Doch …

Weiterlesen »

Krisen treffen die heimische Wirtschaft

red Lüneburg. Noch im ersten Halbjahr steuerte die regionale Wirtschaft auf Erfolgskurs jetzt wurde das Wachstum stark gebremst. Das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg, an …

Weiterlesen »

Sicherstellung von 14 Kilogramm Betäubungsmittel in Lüneburg

Lüneburg. Das Fachkommissariat Organisierte Kriminalität der Zentralen Kriminalinspektion Lüneburg führt seit April 2014 gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Lüneburg ein Verfahren wegen des Verdachts auf Einfuhrschmuggel und Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen. Im Fokus der Ermittlungen standen …

Weiterlesen »

16-Jähriger wird schwer verletzt

ahe Amt Neuhaus. Zwei Jugendliche sind bei einem Unfall zwischen Stiepelse und Neu Wendischthun verletzt worden. Sie waren am Sonntag gegen 16.40 Uhr mit einer Yamaha in einer S-Kurve von …

Weiterlesen »

Ruf nach schärferen Regeln

ahe Lüneburg. Bäume fällen ist in Lüneburg nicht mehr so einfach zumindest rein rechtlich. Seit November 2013 sind vor allem größere und ortsbildprägende Exemplare im Stadtgebiet durch eine Satzung geschützt. …

Weiterlesen »

Philosophie zur Mittagszeit


Lüneburg. Die Vorlesungsreihe 10 Minuten Philosophie der Leuphana Universität Lüneburg wird auch im Wintersemester 2014 fortgesetzt. Lehrende geben in zehnminütigen Vorträgen Einblicke in zentrale Themen, neueste Forschungsfragen oder klassische Probleme …

Weiterlesen »