Aktuell
Home | Lokales (page 769)

Lokales

Hummeln fahren auf Rosen ab

ahe Lüneburg. Leerstand ist ein Problem, das Norbert Frie mehr vom Hörensagen kennt. „Bei uns ist kein einziger Garten frei. Im Gegenteil, wir haben eine Warteliste, da stehen eigentlich immer …

Weiterlesen »

Vorsicht, Taschendiebe!

ca Lüneburg. Erneut warnt die Polizei vor Taschendiebstählen. Montag und Dienstag traf es zwei Rentnerinnen, die in Märkten an Bülows Kamp und an der Theodor-Heuss-Straße einkaufen waren. Erst vor wenigen …

Weiterlesen »

Landtag wohl keine Alternative

jj/ca Lüneburg. Nach dem überraschenden Tod des niedersächsischen CDU-Landtagsabgeordneten Norbert Böhlke ist der nächste Nachrücker auf der CDU-Landesliste der frühere niedersächsische Kultusminister Dr. Bernd Althusmann. Doch der Lüneburger beteiligt sich …

Weiterlesen »

Der Mann mit der Mörderliste

rast Lüneburg. ,,Ich war in dem Glauben, sie haben sich alle gegen mich verschworen.“ Das sagte ein 49 Jahre alter Winsener gestern, 7. Juli, vor der 3. Großen Strafkammer am …

Weiterlesen »

Reise durch die Musikgeschichte

jk Bardowick/Lüneburg. „Es ist schön, hier oben auf der Bühne zu stehen und den Applaus zu genießen“, sagte eine zufriedene Nicole Maack am Ende des Sommerkonzerts des Blasorchesters „Flutissima“ des …

Weiterlesen »

50 Jahre dicke Bretter bohren

us Lüneburg. Ansteckender Charme und aufmunternder Gesang zum Mitsingen und Mitklatschen der Chor des heilpädagogischen Kindergartens am Kalkberg in Lüneburg erreichte im Fluge die Herzen der rund 400 Gäste und …

Weiterlesen »

Polizei fahndet nach Brandstifter

ca Lüneburg. Es war Brandstiftung, davon geht die Polizei mit hoher Wahrscheinlichkeit aus, nachdem sich Experten am Montag den Brandort angesehen haben. Am Sonntag, 6. Juli, gegen 11 Uhr stand …

Weiterlesen »

Die ersten Mähdrescher rollen

off Neetze. Die Sonne brennt, der Himmel ist strahlend blau und die ersten Getreidefelder sind reif für die Ernte. In allen Teilen Niedersachsens rollen seit einigen Tagen wieder die Mähdrescher, …

Weiterlesen »

Kreideberg zieht es nach oben

us/ap Lüneburg. Er war das sprichwörtliche Highlight auf dem gemeinsamen Fest der Lüneburger Stadtteile Kreideberg und Ochtmissen, der Aussichtskran, der mit seinen beeindruckenden 40 Metern Höhe sogar noch den Turm …

Weiterlesen »