Aktuell
Home | Lokales (page 795)

Lokales

Die Chance für einen neuen Stadtteil

us Lüneburg. Lange schon wartet die Stadt darauf, Restflächen der Schlieffen-Kaserne für den Wohnungsbau sowie Teilflächen der Theodor-Körner-Kaserne für weitere Gewerbeansiedlungen und sportliche Zwecke in der Hansestadt nutzen zu können. …

Weiterlesen »

Polizei sucht vermissten 62-Jährigen

Riekau. Die Polizei Dannenberg sucht den 62-jährigen Jürgen-Heinrich S., der seit Sonntag, 23. März, verschwunden ist. Der Mann, der in einer Einrichtung in Riekau untergebracht ist, habe diese in den …

Weiterlesen »

Jugendliche basteln Traumtreff

cw Neetze. „Wenn ich Bürgermeister wäre, würde ich dafür sorgen, dass es mehr Orte zum Spielen gibt und Neetze ein Dorf bleibt“, steht an der großen Tafel. Darunter: „Wenn ich …

Weiterlesen »

Langsam geht es voran

pet Adendorf. 35 Jahre ist es mittlerweile her, dass letztmals ein Personenzug zwischen Lüneburg, Lauenburg und Lübeck in Adendorf gehalten und Passagiere mitgenommen hat. Die Bemühungen von Gemeinde, Politikern auf …

Weiterlesen »

Bürger auf Streik vorbereitet

rast/js Lüneburg. ,,Alle waren gut drauf“, sagt Matthias Hoffmann, ver.di-Geschäftsführer im Bezirk Lüneburger Heide, und meint damit die Stimmung während der Protestaktion auf dem Opernplatz in Hannover und nicht die …

Weiterlesen »

Wie erklärt man die EU?

us Lüneburg. „Wenn Ihr mehr über diese Krise wisst, wisst Ihr mehr über mich und die EU“, kündigte Oliver Krentz vor den rund 200 Schülern des Gymnasiums Oedeme an, die …

Weiterlesen »

CDU bohrt im Bauamt nach

as Lüneburg. Aus der Bauwirtschaft hat die CDU-Fraktion im Stadtrat vermehrt gehört, dass die Bearbeitung von Bauanträgen sich oft hinzieht. Deshalb hat sie bereits im Januar eine Anfrage zur Personalsituation …

Weiterlesen »

Von Aufklärung bis Polemik

dth Südergellersen. Der „offene Bürgerdialog“ im Südergellerser Dorfgemeinschaftshaus begann mit einem 45-minütigen Monolog des Initiators, der einräumte, bei seinem mitunter polemischen Referat „nicht immer die volle Wahrheit“ zu sagen. Das …

Weiterlesen »

Mehr Zeit fürs Gymnasium

us Lüneburg. Statt der geplanten drei Jahre ist es jetzt doch nur eins geworden. Fast genau ein Jahr nach seiner Wahl zum Vorsitzenden der Niedersächsischen Direktorenvereinigung gibt Dieter Stephan das …

Weiterlesen »

„Willkommen im Irrenhaus“

ki Marienau. Eine erste Kostprobe ihrer Schauspielkunst hatten die Schülerinnen und Schüler aus Marienau schon bei der Dahlenburger Kulturwoche im November vergangenen Jahres an einem Bunten Abend an der Schule …

Weiterlesen »

Ovale Kunst von vier Kontinenten

lz Lüneburg. Das historische Glockenhaus wird zum 17. Mal zu einem reich gefüllten Osternest. Am Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. April, präsentieren internationale Künstler von Chile über die Türkei …

Weiterlesen »