Aktuell
Home | Lokales (page 796)

Lokales

Radler spricht Kind an

ca Lüneburg. Eltern, deren Kinder die Hermann-Löns-Schule im Stadtteil Grimm besuchen, sind in Sorge: Vermutlich am Dienstag- oder Mittwochmorgen ist ein Siebenjähriger auf dem Schulweg angesprochen worden. Ein Radfahrer hatte …

Weiterlesen »

Weiter, immer weiter

ca Adendorf. Jörg Korittke und seine Mitarbeiter lassen sich nicht unterkriegen. Am Mittwoch, 15. Mai, ist die Werkstatt des Adendorfer Tischlermeisters abgebrannt, doch schon ein Tag später sind seine Gesellen …

Weiterlesen »

Putzaktion macht Bildung möglich

red Lüneburg. Eigentlich hätten Klara-Marie, Insa und Carla an diesem Dienstag frei gehabt, denn am Johanneum fand das mündliche Abitur statt. Für die jüngeren Schüler bedeutete das zwei unterrichtsfreie Tage, …

Weiterlesen »

Zappelnd in die Freiheit

emi Bleckede. 23 Kilogramm junger Aale, jeder von ihnen nur wenige Zentimeter lang und rund 4 Gramm schwer, winden sich in einem großen Bottich an Bord der „Otto Lühr“. Richard …

Weiterlesen »

Räumungsklage gegen Verwalter

ca Lüneburg. Seit mehr als dreieinhalb Jahren ist die Betreibergesellschaft des Krankenhauses Scharnebeck insolvent, doch obwohl jetzt Gläubiger im Amtsgericht getagt hatten, sind kaum neue Weichen gestellt worden. Insolvenzverwalter Berthold …

Weiterlesen »

Naturparadiese für Mensch und Tier

emi Dahlenburg. Ein paar Sonnenstrahlen fallen durch die rosaroten Magnolienblüten, zartblaue Vergissmeinnicht säumen die Beete und überall laden Bänke zum gemütlichen Verweilen ein: Stolz führt Annemarie Müller aus Dahlenburg den …

Weiterlesen »

Gemeinsam geht es besser

pet Scharnebeck. Aggressives Verhalten kann es sein, massives Stören des Unterrichts oder auch anhaltende Lern- und Arbeitsverweigerung. Im „normalen“ Grundschulunterricht sind solche Auffälligkeiten, die Schüler im emotional-sozialen Bereich zeigen, oft …

Weiterlesen »

Raubüberfall im Parkhaus

ca Lüneburg. Mit einer Schusswaffe hat ein Räuber gegen 12 Uhr eine 63-Jährige im Parkhaus am Graalwall bedroht und die Frau gezwungen ihm Geld zu geben. Die Frau wollte gerade …

Weiterlesen »

Brunnen vor Gericht

cst/ca Lüneburg. Eigentlich wäre jetzt die Jahreszeit, in der der Grapengießerbrunnen zu sprudeln beginnen könnte vor dem historischen Gebäude der Industrie- und Handelskammer (IHK) Am Sande. Doch das geplante Wasserspiel, …

Weiterlesen »

So fühlen sich Familien wohl

rast Lüneburg. Für Kinder von Mitarbeitern im Industriegebiet Hafen soll eine Kinderkrippe entstehen, das Projekt plant der Arbeitgeberverband, umgesetzt werden könnte es über einen Förderverein auf einem Areal neben der …

Weiterlesen »

Biogasanlage hat amtlichen Segen

lz/pet Kirchgellersen. Vor fast genau zwei Jahren wurde das Projekt erstmals im Bauausschuss der Gemeinde Kirchgellersen vorgestellt – vorsichtig formuliert als „Überlegungen zu einer möglichen Biogasanlage Kirchgellersen“. Es folgten zähe …

Weiterlesen »

Wilder Westen in Radbruch

emi Radbruch. Am kommenden Pfingstwochenende verwandelt sich Radbruch wieder in den Wilden Westen. Am Sonnabend, 18., und Sonntag, 19. Mai, lockt das 18. Country-Fest mit vielen Bands und dem Oldtimer-Trecker-Treffen …

Weiterlesen »

Eine Zukunft für das Waldbad

emi Salzhausen. „Die Beschlussempfehlung ist ausgesprochen positiv“, freut sich Salzhausens Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause im Gespräch mit der LZ. Der Ausschuss für Schulen, Jugend, Sport und Kultur hat in seiner jüngsten …

Weiterlesen »