Aktuell
Home | Lokales (page 8)

Lokales

Neuer Markt am alten Standort

Bardowick. Das Aldi-Umbauprojekt mit Namen Aniko (Aldi Nord Instore Konzept) wird demnächst auch Bardowick erreichen. Der Discounter plant, seinen bisherigen Markt an der Straße Vor der Westermarsch abzureißen und durch …

Weiterlesen »

Die versenkten Hotel-Millionen

Lüneburg/Stade. Es klang sehr vielversprechend: Ein Hotelprojekt am Bad Bevensener Kurpark, 100 Zimmer, 25 Bungalows, rund 20 Millionen Euro wollten die Investoren in die Sache stecken. Eine Lüneburgerin und ihre …

Weiterlesen »

Lüneburg entwickelt sich gegen den Trend

Lüneburg. Im Oktober waren bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern im Bezirk der Agentur für Arbeit Lüneburg-Uelzen 13.884 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenzahl nahm gegenüber September um 153 Personen …

Weiterlesen »

Übermütige Jugendliche

Adendorf. Eine Halloween-Party in Adendorf ist aus dem Ruder gelaufen. Mehrere Anwohner der Dorfstraße beschwerten sich über den Lärm, so dass die Polizei in der Nacht zu Mittwoch anrückte. Die …

Weiterlesen »

Von der Politik gehört werden

Lüneburg. Ob es in Lüneburg einen Zukunftsrat, eine Ideenwerkstatt oder einfach nur mehrere Arbeitsgruppen zu bestimmten Themen geben wird, steht nicht fest. Si cher ist aber, dass die Idee, die …

Weiterlesen »

Applaus auch vom Dschungelkönig

Adendorf. Es gibt jede Menge Weinköniginnen, auch Rosen – und Heideköniginnen sind keine Seltenheit. Aber eine Eiskönigin – glaubt man der Liste „Deutsche Königinnen“ auf der gleichnamigen Internetseite – wird …

Weiterlesen »

Ein Kümmerer aus der Heide

Undeloh. Das Dorfdiplomat trägt ein rot kariertes Hemd über dem Bauch und eine wollene Weste. „Den Pferdedreck haben wir jetzt auch im Griff“ , sagt Albert Ho-mann und nickt bedächtig. …

Weiterlesen »

Saal wird entrümpelt

Barum. Die ersten Bauarbeiten an Barums Millionen Euro schwerem Förderprojekt haben begonnen. Derzeit laufen Vorbereitungen zur Sanierung des Festsaalgebäudes in eben dem ehemaligen Gasthaus Flindt. Über den Stand des Projektes …

Weiterlesen »

Das nächste Zuschussgeschäft

Amt Neuhaus. Wenn die Gemeinde eigene Projekte finanzieren will, könnte man genauso gut versuchen, einem nackten Mann in die Tasche zu fassen. Tatsächlich kann Amt Neuhaus seit der Rückgliederung 1993 …

Weiterlesen »

Studenten müssen zusammenrücken

Cafeteria Uni

Lüneburg. Eineinhalb Jahre ist es her, dass die Universität ihr Zentralgebäude mit mehr als 1000 Gästen feierlich eingeweiht hat. Ein Versprechen von damals wurde bis heute nicht eingelöst: Es gibt …

Weiterlesen »

Initiative feiert Bergfest

Bürgerinitiative Grüngürtel

Lüneburg. Gut einen Monat ist es her, dass die BI Grüngürtel West mit Unterschriftensammlungen in Lüneburg und der Samtgemeinde Gellersen startete. Der Grund: Die Bürgerinitiative fordert die Sicherung des gesamten …

Weiterlesen »

Vorrang vor dem Auto

Lüneburg. Alles läuft reibungslos. In gemächlichem Tempo geht es einmal quer durch die Innenstadt. Vom Marktplatz aus über die Neue Sülze und Wallstraße zur Ilmenaustraße. Beim Abbiegen gerät die Kolonne …

Weiterlesen »

Die Grenzen des Systems

Lüneburg. Die Stockenten auf dem Kurparkteich fühlten sich sichtlich wohl, für sie war es eine sprudelnde Abwechslung im sonst eher eintönig verlaufenden Teichalltag. Doch nicht ihnen zur Freude hatte die …

Weiterlesen »