Aktuell
Home | Lokales (page 800)

Lokales

Inklusion mal anders

dth Neetze/Göhrde. Mit einer Mischung aus Rollstuhl-Training, Klangschalen-Experimenten und einer Informationsrallye durch das Waldlabyrinth des Naturums Göhrde verbrachten rund 30 Grundschüler vierter Klassen aus Neetze einen sogenannten „I-Tag“ „Das I …

Weiterlesen »

Eine Insel in der Ilmenau

ca Lüneburg. Wie eine Wasserstraße sieht die Ilmenau am Behördenzentrum nicht mehr aus: In ihrer Schleife hat sich eine so große Sandbank angehäuft, dass darauf Schilf und Gräser wachsen. Und …

Weiterlesen »

Handwerker bei Sturz schwer verletzt

ca Lüneburg. Das Richtfest für das generationenübergreifende Wohnprojekt Lena am Brockwinkler Weg wurde heute Nachmittag, 31. Oktober, durch einen Unfall überschattet: Bei Dacharbeiten fiel ein Handwerker laut Feuerwehr drei Meter in die …

Weiterlesen »

Einkaufszentrum der Zukunft?

emi Scharnebeck. Diskutiert wird der Bau eines neuen Einkaufszentrums (EKZ) in Scharnebeck schon lange, jetzt häuft sich die Kritik. Aus den umliegenden Gemeinden fürchtet unter anderem die Werbegemeinschaft Adendorf erhebliche …

Weiterlesen »

+++ Wer vermisst sein Fahrrad? +++

Lüneburg. Zwei Fahrräder warten bei der Polizei darauf, von ihren rechtmäßigen Besitzern erkannt und abgeholt zu werden. Nummer eins (Bild links) wurde am 18. Oktober irrtümlich in der Lüneburger Innenstadt sichergestellt, nachdem eine Frau …

Weiterlesen »

Gegen Gewalt von Rechts

ca Lüneburg. Wie viele Menschen wurden seit 1990 Opfer tödlicher Gewalt in Deutschland? 60 wie es die Kriminalstatistik ausweist oder 184, wie Opferverbände meinen? Eine Ausstellung und eine Veranstaltungsreihe , …

Weiterlesen »

Halloween im Pfarrhaus

cw Reinstorf. Sie waren zum Fürchten: Leichenblass, über und über mit Blut besudelt und ausgestattet mit äußerst beängstigenden Äxten und Messern. Die evangelische Jugend der Kirchengemeinde Reinstorf hatte wirklich alles …

Weiterlesen »

Bissigem Hund auf der Spur

ca Lüneburg. Nach dem Angriff eines Hundes auf eine 51-Jährige in Kaltenmoor sind inzwischen mehrere Hinweise bei der Polizei eingegangen, sodass die Beamten einen konkreten Verdacht haben, wer Hund und …

Weiterlesen »

Lüneburg soll am Ebensberg wachsen

as Lüneburg. 19 Jahre ist es her, dass die Stadt erstmals Überlegungen angestellt hat, auf der Fläche zwischen der Siedlung am Ebensberg und Erbstorf ein Baugebiet entstehen zu lassen. Hauptproblem …

Weiterlesen »

Eingriff schädigt Denkmalwert

as Lüneburg. Das Salzmuseum zieht jährlich zigtausend Besucher mit seinen Ausstellungen rund ums Weiße Gold. Um den Besuchern einen noch tieferen Einblick in die salzige Geschichte der Stadt zu geben, …

Weiterlesen »