Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Home | Lokales (page 884)

Lokales

Krippe in der Grundschule?

sel Echem. Kinder aus Echem, Hittbergen und Lüdersburg besuchen den evangelischen Kindergarten „Peter und Paul“ in Lüdersburg, zu dem seit Kurzem auch eine Krippe mit 15 Plätzen für unter dreijährige …

Weiterlesen »

Was fehlt am Kreideberg?

as Lüneburg. Es ist ein Projekt mit Zukunftspotenzial: Der Kreideberg, zweitgrößter Stadtteil in Lüneburg, soll damit zu einem generationsübergreifenden Quartier entwickelt werden. Den Anstoß dazu hat die rot-grüne Mehrheitsgruppe gegeben, …

Weiterlesen »

Ärger über Baumfällungen

dth St. Dionys/Bardowick. Obwohl der Kreis Lüneburg erst kürzlich selbst darauf hinwies, dass auch Heckenschnitt mit Rücksicht auf brütende Vögel nach dem 1. März untersagt sei, lässt der Kreis Bäume …

Weiterlesen »

Mädge wieder Präsident des Städtetages

sp Lüneburg. Ulrich Mädge ist neuer Präsident des Niedersächsischen Städtetages (NST). Bei der Sitzung des Präsidiums in Rinteln wählten ihn die Mitglieder des Gremiums einstimmig. Der bisherige Präsident Frank Klingebiel …

Weiterlesen »

Soziales Zentrum für den Stadtteil

ben Lüneburg. Im Paul-Gerhardt-Gemeindehaus in der Bunsenstraße ist immer etwas los: Kinder laufen die Stufen zur Kindertafel hoch und runter, Jugendliche kommen und gehen zum Konfirmandenunterricht, Erwachsene zum Chorsingen, Basteln …

Weiterlesen »

Taschendiebe auf Beutetour

ca Lüneburg. Die Serie von Taschendiebstählen reißt nicht ab: Die Polizei meldet drei neue Fälle, die sich in der Innenstadt ereignet haben. Drei Seniorinnen wurden Portemonnaies aus deren Umhängetaschen gestohlen. …

Weiterlesen »

Es war mir egal, ob sie stirbt

rast Lüneburg. Am 13. November 2012 hing morgens ein Zettel der Ex-Frau an der Imbisstür Am Berge. Im Text beschimpfte sie den Gastronomen auf Türkisch als „Dreckskerl“, der „Scheiße fressen“ …

Weiterlesen »

Wieder mehr Zeit bis zum Abi

ben Lüneburg. Eltern und Schüler waren mit der Verkürzung der gymnasialen Schulzeit auf acht Jahre nie so richtig glücklich. Jetzt will auch die Politik die Uhr zurückdrehen – und gibt …

Weiterlesen »

Wie der Fisch zum Stäbchen wird

akm Lüneburg. Frischer Fisch kommt hierzulande nur selten auf den Tisch. Statt Karpfen oder Hecht speist man Alaska-Seelachs und Polardorsch, statt Gräten fertiges Filet, portioniert, gern schon paniert. Tiefkühlprodukte boomen. …

Weiterlesen »

Neue Wege im Katzenschutz

off Barskamp. Jahrelang kannte sie beim Tierschutz keine Gemeindegrenzen. Als Vorsitzende der „Katzenhilfe Bleckede“ war Brigitte Ruhnke für Fang- und Kastrationsaktionen im gesamten Landkreis Lüneburg im Einsatz – doch damit …

Weiterlesen »

Munzinger hilft bei der Recherche

sel Lüneburg. Wer im Internet recherchiert, bekommt viele Informationen – darunter auch einigen Mist. Denn jeder, der sich berufen fühlt, kann sein vermeintliches Wissen ins weltweite Netz stellen, geprüft werden …

Weiterlesen »

Streit um richtige Wortwahl

ml Lüneburg. Zu Beginn der Sitzung in der Lüneburger Ritterakademie fasste Hans-Joachim Andrews gestern in der Einwohnerfragestunde zusammen, was die Neuhauser vom Kreistag erwarten: „Kostet die Elbbrücke mehr als bislang …

Weiterlesen »