Mittwoch , 26. September 2018
Aktuell
Home | Lokales (page 885)

Lokales

Mit Leihrad quer durch die Stadt

ben Lüneburg. Flexibel, einfach und bequem soll das Fahrradverleihsystem StadtRAD Lüneburger, Studenten und Touristen durch die Stadt bringen – in den ersten 29 Minuten sogar kostenlos. Auf den Sattel schwingen …

Weiterlesen »

Gelbe Spechte sichern die Zukunft alter Buchen

kre Scharnebeck. Haben Graffiti-Sprayer den Scharnebecker Wald als neue Kunstfläche entdeckt? Fast könnte man das meinen – angesichts der gelben Markierungen, die im Drögeholz etliche Buchenstämme zieren. Dieses Forststück gehört …

Weiterlesen »

Turmbau auf dem Sportplatz

sel Hohnstorf/Elbe. Ein neues „Kommunikationszentrum“ soll auf den Sportanlagen des TuS Hohnstorf entstehen. Hinter dem klangvollen Begriff verbirgt sich ein gut sechs Meter hoher Turm, der zwischen den beiden Fußballfeldern …

Weiterlesen »

Neue Modelle der Finanzierung

rast Lüneburg. Die Rechtsprechung ist klar, im Dezember 2010 legte das Bundesverfassungsgericht fest: Gemeindeeigene Erschließungsgesellschaften können bei der Erschließung neuer Baugebiete oder einzelner Straßen nicht als Partner der Kommunen agieren, …

Weiterlesen »

Kupferdiebe stehlen Kunst

rast Oldendorf/Luhe. Die Zahl der Kupferdiebstähle in Hansestadt und Landkreis häufen sich, die Diebe werden dabei immer dreister: Eine Skulptur vor dem Gartentor am Bruchweg, die an einem Betonsockel befestigt …

Weiterlesen »

Besuch auf dem Dach der Welt

sel Hohnstorf/Elbe. Frühstückstreffen für Frauen gibt es in vielen Orten. Kombiniert mit einem Vortrag sind sie beliebte und gut besuchte Veranstaltungen, auf denen Frauen sich austauschen. Dass es auch ein …

Weiterlesen »

Zeitreise am Schmiedeberg

off Südergellersen. Im Feuer der Esse glüht der Stahl. Knapp 1000 Grad heiß ist das Metall, als Detlev Günter es mit der Zange aus der Kohle nimmt, auf den Amboss …

Weiterlesen »

Gegner sehen die Natur in Gefahr

ina Lüneburg. „Gegen ist für.“ Dieser Satz steht prägend für die Haltung der Lüneburger Fracking-Gegner. „Fracking“ steht für „Hydraulic Fracturing“ und bezeichnet eine umstrittene Tiefbohrmethode mit von Chemikalien und Sand …

Weiterlesen »

Ehrenring für Matthias Kleps

Matthias Kleps (l.) ist im vergangenen Herbst von seinen Kollegen in den Ruhestand verabschiedet worden. Doch der ehemalige Stadtbrandmeister hat eine Menge für die Feuerwehr, aber auch für die Hansestadt …

Weiterlesen »

Schulhof-Tristesse

emi Bleckede. Karg sieht er aus, grau, vermüllt und langweilig: Rund 30 Schüler von Haupt-, Realschule und Gymnasium des Schulzentrums Bleckede haben ihrem Pausenhof ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt. Die Fünft- …

Weiterlesen »

Ein Stübchen für Jung und Alt

emi Artlenburg. Artlenburg hat künftig einen neuen „unkomplizierten Treffpunkt“, freuen sich die Pastorin der St.-Nicolai-Kirche, Uschi Schaefers-Weskott, und die Mitinitiatorinnen der Kirchengemeinde. Das neue St.-Nicolai-Stübchen im evangelischen Gemeindehaus am Kirchsteig …

Weiterlesen »

SPD setzt auf Hiltrud Lotze

lz Hitzacker. Lüneburgs SPD-Chefin Hiltrud Lotze tritt bei der Bundestagswahl im September erneut als Direktkandidatin der hiesigen Sozialdemokraten an. Bei der Wahlkreiskonferenz gestern Abend in Hitzacker setzte sich Lotze mit …

Weiterlesen »

Jetzt geht’s ans Bettenbeziehen

as Lüneburg. Für Ärzte, Mitarbeiter im Pflegebereich und der Funktionsdienste gibt es im Lüneburger Klinikum sogenannte Bereitschaftsdienstzimmer. Bereit steht dort auch ein Bett, das Mitarbeiter nutzen können, wenn sie während …

Weiterlesen »