Aktuell
Home | Lokales (page 9)

Lokales

Arena-Anzeige schon vom Tisch

Lüneburg. Kaum lag die Anzeige gegen Unbekannt wegen Untreue im Fall der Arena Lüneburger Land auf dem Tisch der Staatsanwaltschaft Lüneburg, ist sie von dort auch schon wieder verschwunden. „Die …

Weiterlesen »

Die Bibliothek der Dinge

Adendorf. Bücher, DVDs oder Hörbucher. Insgesamt 17.000 Medien können in der Bibliothek Adendorf ausgeliehen werden. Dazu rund 80.000 eMedien, die per „onleihe“ heruntergeladen werden können. Ab Dienstag, 2. April, wird …

Weiterlesen »

Die Zukunft gestalten

Lüneburg. Die Pflöcke für ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) hat der Rat der Stadt eingeschlagen. Mehrheitlich folgte er dem Vorschlag der Verwaltung, dass das ISEK mit dem vom Bund geförderten Projekt …

Weiterlesen »

Lob für den „teuersten Kollegen“

Deutsch Evern. Für den Ilmenauer Samtgemeindebürgermeister Peter Rowohlt (SPD) ging gestern eine Ära zu Ende. Genauso, wie für Kreisbrandmeister Torsten Hensel. Die beiden fassten in Worte, was wohl auch viele …

Weiterlesen »

Feuer und Flamme für die Natur

Lüneburg. Rolf-Harald Krause wollte den „verkopften“ Biologieunterricht spannender machen. Nur Präparate und Filme zeigen – das war dem Lehrer zu wenig. In der Hauptschule auf dem Kreideberg zeigte er Kindern …

Weiterlesen »

Wolf als Herausforderung

Wolf

Reinstorf. „Die Herausforderung Wolf“ angehen, das zu tun, versprachen die aktuellen Abgeordneten und die möglicherweise künftige Abgeordnete der CDU auf Europa-, Bundes- und Landesebene, die sich im „One World“-Gasthaus in …

Weiterlesen »

Reduzierter Eintrittspreis wirkt

Bleckede. In der Gesellschafterversammlung des Biosphaeriums Elbtalaue muss Geschäftsführerin Andrea Schmidt Rechenschaft über das vergangene Geschäftsjahr ablegen – auch in der öffentlichen Sitzung des Bleckeder Rats gab sie einen Bericht. …

Weiterlesen »

Kritik an Fällaktion in der Bennerstedt

Scharnebeck. Fast schon ein inniges Verhältnis hat Wilfried Riegel zur Bennerstedt. „Mein Großvater hat dort in Richtung Fischhausen einst Eschen mitgepflanzt“, erzählt der Brietlinger. Dementsprechend interessiert er sich für den …

Weiterlesen »

Die Dame aus dem Schattenreich

Lüneburg. Die Spaghetti haben ihren Auftritt im „Rosenkavalier“ in Minute 35. Al dente versteht sich und mit zerlassener französischer Butter, sonst flutschen sie nicht im Schlund von Karl Schneider. Und …

Weiterlesen »

Arena, NATO, Theater und Instagram

Stadt: Das Schubz erklärt Schülern die Natur – und das schon seit dreißig Jahren. Die Bildungseinrichtung feiert ihr Jubiläum. Am Donnerstag starten die Lüneburger Wohnmobiltage. Für vier Tage dreht sich …

Weiterlesen »

Verfolgungsjagd im Lüneburger Stadtgebiet

Lüneburg. Zu einer Verfolgungsfahrt kam es am Freitagmittag im Lüneburger Stadtgebiet. Einer Zivilstreife war auf dem Unigelände in der Scharnhorststraße ein Auto wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Als der Fahrer …

Weiterlesen »

Staus sind programmiert

Lüneburg. „Der Geschäftsbereich Lüneburg der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger der Umleitungsstrecken um Vers tändnis für die mit diesen erforderlichen Bautätigkeiten verbundenen Störungen und Beeinträchtigungen.“ …

Weiterlesen »