Aktuell
Home | Lokales (page 907)

Lokales

Tafeln statt Elektronik

us Lüneburg. Wie viele Minuten dauert es noch, bis der nächste Bus tatsächlich kommt? Schon seit Längerem will die Stadt eine Antwort auf diese Kernfrage an den Haltestellen der städtischen …

Weiterlesen »

Neue Wege in der Jugendarbeit

emi Süttorf. „Wir sind alle froh, dass der Grundstein für eine vernünftige Jugendarbeit gelegt ist“, schloss Neetzes Bürgermeister Heinz Hagemann am Montagabend den Tagesordnungspunkt „Jugendtreff“ ab. Kurz zuvor hatte der …

Weiterlesen »

Kein Plan für die frische Luft

us Lüneburg. Gäbe es die Ilmenau nicht, Lüneburg hätte ein Problem  ein Wärmeproblem. „Das Ilmenautal und das Tal des Hasenburger Bachs sind regelrechte Kaltluftschneisen, wichtig für die Frischluftzufuhr unserer …

Weiterlesen »

Nervtötende Gartengeräte

rast Lüneburg. Die Gartensaison läuft, viele Lüneburger werden, sobald das Wetter wieder besser wird, Entspannung an der frischen Luft suchen. Doch manchmal wird das Idyll empflindlich getrübt, denn Gartenarbeit geht …

Weiterlesen »

Bläser erfüllen Stadt mit sattem Sound

rast Lüneburg. Ein musikalisches Willkommen bereiten Posaunenchöre der Region Lüneburg am Sonntag, 20. Juli, ab 9.15 Uhr ihren Gästen an verschiedenen Orten in der Innenstadt. Einige empfangen die Teilnehmer am …

Weiterlesen »

Aus einem Amt werden zwei

mm Lüneburg. Der organisatorische Neuaufbau des Amtes für regionale Landesentwicklung (ArL) in Lüneburg ist abgeschlossen. Seit heute ist das Amt für Landentwicklung aus dem Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen …

Weiterlesen »

Die Ebbe nach der Flut

pet Lüneburg. Was für ein gewaltiger Gegensatz: Vor wenig mehr als einem Jahr kämpften Tausende von Helfern an der Elbe gegen eine Jahrhundertflut. In diesem Jahr plätschert der Strom eher …

Weiterlesen »

Autofahrer stirbt bei Rullstorf

ca Rullstorf. Jede Hilfe kam für den 53-Jährigen zu spät, er starb in der Nacht zu Montag an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Nach ersten Ermittlungen der Polizei war der Mann …

Weiterlesen »

150 Jahre Hilfsbereitschaft

ca Lüneburg. Auf 40 Meter Höhe kann die Feuerwehr ihren Hubmast ausfahren. Das fanden kleine und große Zuschauer auf dem Markt ebenso beeindruckend, wie das schwere Hydraulikgerät, mit dem Helfer …

Weiterlesen »

Picknick mit Schauern

ina Lüneburg. Zum dritten Mal lud die Stiftung „Kirche & Caritas stark für Lüneburg“ zum Bürgerbrunch in den Clamartpark ein. „Verbringen Sie einen schönen Tag in netter Gesellschaft und tun …

Weiterlesen »

Zugewandert, behindert, bunt

dth Adendorf. „Eine gelungene Party“, sagte Thomas Maack beim Blick über den Rathausplatz. Dort feierten Menschen mit und ohne Handicap, Zugewanderte und Einheimische, Jung und Alt ein buntes Adendorf bei …

Weiterlesen »