Aktuell
Home | Lokales (page 940)

Lokales

Der Schilderstreich

rast Lüneburg. Für den Lüneburger Bußgeldrichter Rüdiger Hobro-Klatte schien nach Aktenlage alles klar: Ein Außenmitarbeiter der Stadt hatte den am 5. Februar auf dem Weg zwischen Im Wendischen Dorfe und …

Weiterlesen »

Geflügelte Fremde in der Elbtalaue

cw Bleckede. Der Herbst ist die Zeit der Vogelschwärme: In riesigen V-Formationen ziehen sie gen Süden, um dem kälter werdenden norddeutschen Wetter zu entfliehen. Doch während die einen gehen, kommen …

Weiterlesen »

Brandstiftung in der Psychiatrie

ahe Lüneburg. In der Nacht zu gestern ist ein Feuer in der Psychiatrischen Klinik Am Wienebütteler Weg ausgebrochen. Die Station, in der sich rund 20 Personen aufhielten, musste evakuiert werden. …

Weiterlesen »

Bauland-Nachfrage befriedigen

as Lüneburg. Mit Überlegungen zum Postgelände und zum Stadtfest ist die grüne Stadtratsfraktion zwar in den vergangenen Monaten alleine vorgeschnellt, doch das ändere nichts an der „erfolgreichen politischen Zusammenarbeit“ mit …

Weiterlesen »

Fürstin bleibt Lüneburg fern

rast Lüneburg. Das dürften royale Anhänger bedauern: Einen fürstlichen Auftritt von Charlène von Monaco vor dem Lüneburger Amtsgericht wird es nicht geben. Nicht etwa, weil die Frau von Fürst Albert …

Weiterlesen »

Novelle spaltet die Geister

emi Lüneburg/Garlstorf. Schon als die Pläne des niedersächischen Landwirtschaftsministers über eine neue Jagdzeitenverordnung bekannt wurden, erntete Christian Meyer (Grüne) Kritik von allen Seiten. Seit 1. Oktober ist die Novelle in …

Weiterlesen »

Neue Heimat Lüneburg

ahe Lüneburg. Im November sollen die ersten Menschen, die in Deutschland Schutz suchen, einziehen. Wie die neue Flüchtlingsunterkunft am Ochtmisser Kirchsteig aussehen wird, ist schon konkret zu sehen. Alle vier …

Weiterlesen »

Bäume müssen weichen

pet Adendorf. Wo Bäume gefällt werden, gibt es oftmals Ärger mit Bürgern. Dementsprechend vorsichtig will die Gemeinde Adendorf in den nächsten Jahren daran gehen, Straßenbegleitbäume, die Verkehrsteilnehmer, Straßen, Fuß- und …

Weiterlesen »

Fakten stechen gefühlte Wahrheit aus

ml Lüneburg. Als der Lüneburger Hans-Joachim Schröder kürzlich im Süden der Republik unterwegs war, drängte sich ihm eine oft gestellte Frage auf: „Warum ist in Bayern möglich, was in Niedersachsen …

Weiterlesen »

Noch ist nichts konkret

us Lüneburg. Presslufthammer-Gedröhne, Schutt-Container, Baustellenabsperrung am ehemaligen P&C-Standort an der Grapengießerstraße tut sich offenbar etwas. Lange schon steht das Gebäude leer, nachdem das Bekleidungs-Unternehmen seinen früheren Standort im Frühjahr 2013 …

Weiterlesen »

Zajons kämpft ums Überleben

pet Melbeck. Mit dunklen Wolken, die ein Großbrand in einer 66×70 Meter großen Lagerhalle verursachte, kam die Melbecker Firma Zajons, bestehend aus der ,,Zajons Logistik Entsorgungsgesellschaft“ und der ,,Zajons Zerkleinerungstechnik“, …

Weiterlesen »