Aktuell
Home | Lokales (page 961)

Lokales

Autofahrer geht auf Rentner los

ca Lüneburg. Ein junger Mann soll gestern Mittag an der Bardowicker Straße auf zwei Senioren eingeschlagen haben, die wegen eines parkenden Lasters vom Gehweg auf die Fahrbahn ausgewichen waren. Der …

Weiterlesen »

Arbeiter machen Druck

ca Lüneburg. Rachid Ouedra ist richtig sauer, er macht Rabatz mit seiner Pfeife und brüllt wie die anderen „Pickenpack muss bleiben, Pickenpack muss bleiben!“ Seit 25 Jahren arbeitet er bei …

Weiterlesen »

Bus und Rad stärken

uk Reppenstedt. Es ist offenbar das Thema, das den Reppenstedtern am stärksten unter den Nägeln brennt: „Wohnen und Verkehr“. Zum gleichnamigen Workshop im Rahmen der Reppenstedter „Zukunftswerkstatt“ kamen jetzt rund …

Weiterlesen »

Verrückte Rallye mit Dreirad

pet Lüneburg. Mehr als 3000 Kilometer durch die peruanischen Anden. Über unbefestigte Wege und fast 5000 Meter hohe Pässe. Im Schneckentempo die Berge hinauf und mit rasanten 70 km/h wieder …

Weiterlesen »

Wildgänsejagd im Visier

emi Lüneburg. Für Naturschützer und Touristen sind sie schön anzusehen, Landwirten eher ein Dorn im Auge: Die Wildgänse, von denen viele derzeit in der Elbtalaue rasten und überwintern. Seit die …

Weiterlesen »

Auf der Höhe: Ausbau gestrichen

as Lüneburg. Rund 1,1 Millionen Euro stellt die Stadt Lüneburg für Personalkosten sowie Gebäude- und Grundstückserhaltung der Kita Heidkamp nächstes Jahr bereit, für die Kita Oedeme werden es 707 000 …

Weiterlesen »

Einsatz der Baumschützer

ca Lüneburg. Die gefällten Bäume an der Lessingstraße sind ein Thema für die Politik und dürften den Rat beschäftigen. Der grüne Fraktionschef Andreas Meihsies fordert eine Diskussion darüber, ob Lüneburg …

Weiterlesen »

Wilderer legt Fallen aus

ca Lüneburg. Mit sogenannten Kofferfallen versuchen Wilderer am Ebensberg Beute zu machen. Gefunden hat sie ein Jagdpächter in einem Waldstück am Elbe-Seitenkanal. Der Mann hat die Polizei eingeschaltet. Die Beamten …

Weiterlesen »

Mit dem Rucksack einmal um die Welt

jae Lüneburg. Lasse Kroll ist nicht auffällig braun gebrannt, trägt keinen geschichtsträchtigen Spazierstock und auch Warnschilder vor kreuzenden Kängurus sucht man bei ihm vergeblich. Nichts an dem 25-Jährigen deutet darauf …

Weiterlesen »

Im Fiaker durch Lüneburg

ca Lüneburg. Die Diskussion um Kutschen und die sogenannte Bimmelbahn wird um eine neue Facette bereichert: Der Neu-Lüneburger Jens Bußmann erwägt, Fahrten mit Landauern anzubieten, in Wien heißen vergleichbare Modelle …

Weiterlesen »

Schüler auf Europatour

uk Melbeck. Wie stellen sich Jugendliche in Europa ihre Zukunft vor? Welche Pläne und Träume haben sie? Und welchen Blick auf die europäischen Nachbarn? Diesen Fragen geht ein EU-Projekt unter …

Weiterlesen »

Weg mit den „Drängelgittern“

as Lüneburg. Mehr Barrierefreiheit für Fußgänger und Radfahrer erzielen möchte die rot-grüne Mehrheitsgruppe durch den Abbau von Umlaufsperren. In einem Antrag zum Verkehrsausschuss bat die Gruppe, die Verwaltung möge überprüfen, …

Weiterlesen »

Weg mit den „Drängelgittern“

as Lüneburg. Mehr Barrierefreiheit für Fußgänger und Radfahrer erzielen möchte die rot-grüne Mehrheitsgruppe durch den Abbau von Umlaufsperren. In einem Antrag zum Verkehrsausschuss bat die Gruppe, die Verwaltung möge überprüfen, …

Weiterlesen »