Aktuell
Home | Lokales (page 967)

Lokales

Schlagabtausch im Boxring

sel Bleckede. Selten geht ein Lehrer vor einem Schüler in die Knie, schon gar nicht im Boxring. Für Ulf Jacob war dieser „Kniefall“ bei der Veranstaltung „Schule im Ring“ eine …

Weiterlesen »

Um 21.58 Uhr ist der Spuk vorbei

ca Lüneburg. Inzwischen ist es schon Routine. Erst vergangenen Mittwoch waren der stellvertretende DRK-Kreisbereitschaftsführer Holger Pilch und seine Mitstreiter im Einsatz, um zu helfen, Senioren und Kranke aus ihren Wohnungen …

Weiterlesen »

Schafshüterin wird zur Prinzessin

skn Lüneburg. „Sagen lassen sich die Menschen nichts, erzählen lassen sie sich alles.“ Mit diesen Worten leitete Pastor Stephan Jacob die Eröffnungsveranstaltung der zweiten Lüneburger Märchentage in der St.-Michaelis-Kirche ein. …

Weiterlesen »

Brücken-Puzzle nimmt Gestalt an

tja Lauenburg. Wie bei einem übergroßen dreidimensionalen Puzzle setzen Arbeiter auf der Großbaustelle für die neue Brücke über den Elbe-Lübeck-Kanal zurzeit die Bauteile der Stabbogenbrücke zusammen. Mit Hilfe eines 250-Tonnen-Krans …

Weiterlesen »

Ideen für die Energiewende

hön Lüneburg. Was haben Plastik, Drähte in Atom-Größe, ein Heißluftballon und Vertretungspläne gemeinsam? Sie machen aus Schülern erfolgreiche Nachwuchsforscher. In der Leuphana Universität wurden am Sonnabend die Sieger des Regionalwettbewerbs …

Weiterlesen »

„Flutissima“ beim Wurzelball

jk Bardowick. Es war ein tränenreicher Abschied für die 49. Wurzelkönigin Kimberly Schulz, die zusammen mit ihrer Hofdame Catharina Binczeck am Sonnabend beim traditionellen Wurzelball des Gemüsebauvereins Titel und Amtsinsignien …

Weiterlesen »

Tankstellenräuber gefasst

Lüneburg. Einen 26-jährigen Tankstellenräuber konnte die Polizei nach frischer Tat festnehmen. Nach Polizeiangaben habe der Mann am Freitagabend, 7. März, einen Tankstellenmitarbeiter in der Dahlenburger Landstraße mit einem Taschenmesser bedroht …

Weiterlesen »

Werte von 30 Millionen Euro geschützt

ca Lüneburg. Vier Millionen Euro Schaden, aber Werte von 30 Millionen Euro erhalten der Brand am Stintmarkt im Dezember vergangenen Jahres war auf der Jahresversammlung der Lüneburger Feuerwehr immer wieder …

Weiterlesen »

Die Erinnerung bewahren

rast Lüneburg. ,,Es ist wichtig, Stolpersteine zu setzen. Sie zeigen, welche Opfer der Nationalsozialisten wo wohnten und vermitteln etwas über ihr Leben. So bleibt Geschichte in unseren Köpfen.“ Das sagte …

Weiterlesen »

Mit Cartoons aus der Krise

emi Bienenbüttel. Seine erste „Vernissage“ hatte Thorsten Klomfass im Alter von drei Jahren: „Da habe ich mit dem Lippenstift meiner Mutter ein Fresko an die Wand auf dem WC gemalt“, …

Weiterlesen »

Schnell weg mit dem Turbo-Abi

ahe Lüneburg. 2242 Unterschriften haben sie in den vergangenen vier Wochen schon zusammenbekommen, und ein paar mehr sollen es noch werden. Die Schulelternräte der Gymnasien in Lüneburg und Umgebung kämpfen …

Weiterlesen »

,,Breitband ist Daseinsvorsorge“

kre Neetze. Neetze am Montagabend um 19.30 Uhr: Vor dem „Neetzer Hof“ hat sich ein halbes Dutzend A-39-Gegner versammelt. Aber sie müssen sich zunächst genauso in Geduld üben wie die …

Weiterlesen »