Aktuell
Home | Lokales (page 967)

Lokales

„Die Überbauung ist heftig“

as Lüneburg. Hinter dem Postgebäude an der Sülztorstraße möchten Investoren Neubauten für einen Frischemarkt sowie einen Discounter errichten, nach gegenwärtigem Planungsstand mit einer Verkaufsfläche von insgesamt maximal 4550 Quadratmetern. Vor …

Weiterlesen »

Ein Leben auf Pump

kre Lüneburg/Uelzen. Die Wirtschaft brummt – und Deutschland lebt auf Pump: Zwei Tatsachen, die sich aus dem aktuellen Schuldneratlas der Creditreform Uelzen herauslesen lassen: 6,58 Millionen überschuldete Privatpersonen zählte die …

Weiterlesen »

Zum Üben in den Bunker

ca Lüneburg. Viele, die heute in irgendeiner Lüneburger Band spielen, haben in den vergangenen knapp 30 Jahren ihre ersten Riffs und Anschläge im Musikprojekt „1000 Steine“ ausprobiert. Als Gründer Bernd …

Weiterlesen »

Ein Halt in ungewisser Zeit

kre Lüneburg. Birgit K. hat sich nach vorne gesetzt. An den Tisch in der ersten Reihe. Gerade so, als wolle sie ihrem Sohn Kevin – Oberfeldwebel bei der Bundeswehr – …

Weiterlesen »

Hundespaß mit Hürden

emi Neetze/Reinstorf. Elena Gibellini geht langsam die Energie aus. Die staatlich geprüfte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin aus Neetze kämpft seit drei Jahren darum, in der Samtgemeinde Ostheide eine Fläche für einen …

Weiterlesen »

Betrieb soll weitergehen

ml Hitzacker. Viel und kontrovers ist in den vergangenen Wochen über die Zukunft des Archäologischen Zentrums in Hitzacker (AZH) diskutiert worden. Auslöser war das Sparpaket, mit dem Politik und Verwaltung …

Weiterlesen »

Haus explodiert mitten in der Nacht

ahe Tripkau. Bei einer Gasexplosion in Tripkau, einem Ortsteil von Dannenberg, ist in der Nacht zu Mittwoch ein unbewohntes Haus völlig zerstört worden. Verletzt wurde dabei niemand. Erste Ermittlungen der …

Weiterlesen »

Zu viel Arbeit für zu wenig Polizisten

ca Lüneburg. Nach einem halben Jahr habe die Staatsanwaltschaft nachgefragt, wo die Ermittlungsergebnisse in einem Fall von Kinderpornografie blieben, sagt ein Polizist. Man habe die Anklagebehörde vertrösten müssen. Nicht, weil …

Weiterlesen »

Applaus für das neue Regelwerk

as Lüneburg. Großes Lob gab es von Politik und beratenden Mitgliedern des Bauausschusses für den 3. Entwurf der Gestaltungssatzung, den Stadtbaurätin Heike Gundermann im Ausschuss vorstellte. Eberhard Manzke (CDU) meinte: …

Weiterlesen »

Lüneburger Fesseltalente

ahe Lüneburg. Sie können den Sinn einer Geschichte nicht nur begreifen, sondern haben auch Spaß daran, sie aufzusaugen, und können darüber hinaus anderen diesen Spaß ebenfalls vermitteln. Sie sind ausgezeichnete …

Weiterlesen »

Helfen mit Muschelmassage

off Lüneburg. Die ersten Kunden haben sich bereits angemeldet, das Programm ist gedruckt und die Vorfreude bei Iris Prinke-Gosch wächst. Zum 18. Mal lädt die Lüneburgerin für Sonnabend, 7. Dezember, …

Weiterlesen »

Jede Menge Blechschaden

ahe Lüneburg. Fünf Unfälle, vier Leichtverletzte und jede Menge Blechschaden — am Montagnachmittag hatte die Polizei gut zu tun. Gleich zwei Auffahrunfälle gab es auf der Dahlenburger Landstraße, ein 63-jähriger …

Weiterlesen »

Wohnen auf dem Schulgelände

as Lüneburg. 145 Jahre drückten im Gebäude an der Wallstraße Pennäler die Schulbank – zuerst in der Schule der St.-Marien-Gemeinde, später in der St.-Ursula-Schule. Nachdem diese Mitte vergangenen Jahres in …

Weiterlesen »

Rosen als Lüneburg-Lockvögel

sim Lüneburg. Sie strahlen um die Wette: Gerry Hungbauer und Caroline Kiesewetter, beide bekannt aus den Roten Rosen, zieren die Titelblätter der beiden neuen Lüneburg-Kataloge. Darin aufgeführt sind Informationen für …

Weiterlesen »