Aktuell
Home | Lokales (page 970)

Lokales

Zu viel Arbeit für zu wenig Polizisten

ca Lüneburg. Nach einem halben Jahr habe die Staatsanwaltschaft nachgefragt, wo die Ermittlungsergebnisse in einem Fall von Kinderpornografie blieben, sagt ein Polizist. Man habe die Anklagebehörde vertrösten müssen. Nicht, weil …

Weiterlesen »

Applaus für das neue Regelwerk

as Lüneburg. Großes Lob gab es von Politik und beratenden Mitgliedern des Bauausschusses für den 3. Entwurf der Gestaltungssatzung, den Stadtbaurätin Heike Gundermann im Ausschuss vorstellte. Eberhard Manzke (CDU) meinte: …

Weiterlesen »

Lüneburger Fesseltalente

ahe Lüneburg. Sie können den Sinn einer Geschichte nicht nur begreifen, sondern haben auch Spaß daran, sie aufzusaugen, und können darüber hinaus anderen diesen Spaß ebenfalls vermitteln. Sie sind ausgezeichnete …

Weiterlesen »

Helfen mit Muschelmassage

off Lüneburg. Die ersten Kunden haben sich bereits angemeldet, das Programm ist gedruckt und die Vorfreude bei Iris Prinke-Gosch wächst. Zum 18. Mal lädt die Lüneburgerin für Sonnabend, 7. Dezember, …

Weiterlesen »

Jede Menge Blechschaden

ahe Lüneburg. Fünf Unfälle, vier Leichtverletzte und jede Menge Blechschaden — am Montagnachmittag hatte die Polizei gut zu tun. Gleich zwei Auffahrunfälle gab es auf der Dahlenburger Landstraße, ein 63-jähriger …

Weiterlesen »

Wohnen auf dem Schulgelände

as Lüneburg. 145 Jahre drückten im Gebäude an der Wallstraße Pennäler die Schulbank – zuerst in der Schule der St.-Marien-Gemeinde, später in der St.-Ursula-Schule. Nachdem diese Mitte vergangenen Jahres in …

Weiterlesen »

Rosen als Lüneburg-Lockvögel

sim Lüneburg. Sie strahlen um die Wette: Gerry Hungbauer und Caroline Kiesewetter, beide bekannt aus den Roten Rosen, zieren die Titelblätter der beiden neuen Lüneburg-Kataloge. Darin aufgeführt sind Informationen für …

Weiterlesen »

Raubüberfall auf der A39

lz Winsen/Luhe. Ein dreister Raubüberfall ist der Polizei gestern Abend angezeigt worden: Ein 41-jähriger Lkw-Fahrer war mit seinem Sattelauflieger gegen 19 Uhr zwischen den Anschlussstellen Handorf und Winsen-Ost (Fahrtrichtung Maschen) …

Weiterlesen »

Regelwerk sorgt für Ärger

us Lüneburg. Mit drei Säuglingen und sieben Kleinkindern verfolgten Tagesmütter jetzt im Rathaus die Sitzung des Jugendhilfeausschusses. Und die geriet streckenweise zu einem heftigen Schlagabtausch zwischen Verwaltung, Ausschussmitgliedern und dem …

Weiterlesen »

Hilfe für Privathaushalte

emi Bleckede. Anfang November hat das Land Niedersachsen weitere Hilfen für Hochwasseropfer zur Verfügung gestellt. Jetzt dürfen auch betroffene Privathaushalte auf eine finanzielle Entschädigung hoffen. Am Montag, 25. November, um …

Weiterlesen »

Folk das Zugpferd der Kulturwoche

ki Dahlenburg. Die 28. Dahlenburger Kulturwoche ist gestartet – und wie immer stand am ersten Wochenende mit dem Folkabend gleich ein Klassiker und Publikumsmagnet auf dem Programm. Was 1985 im …

Weiterlesen »

Als Krisenköche zu Medienstars

off Lüdershausen. Sie haben Post vom Papst bekommen, waren auf der Titelseite der Bild-Zeitung und standen vor den Kameras fast jedes deutschen Fernsehsenders. Als Hartz-IV-Köche feierten Uwe Glinka und Kurt …

Weiterlesen »

Einbrecher nehmen Tresor mit

ahe Amt Neuhaus. Mit roher Gewalt haben Einbrecher in der Nacht zu Sonntag einen Tresorwürfel aus der Wand einer Bäckerei an der Sumter Straße herausgebrochen und mitgenommen. Schaden: mehrere Tausend …

Weiterlesen »

Sanierung oder Neubau?

ahe Lüneburg. Frühestens 2012, hieß es vor knapp vier Jahren. Eher 2014/2015 war dann die neue Marschroute vor genau einem Jahr. Wahrscheinlich erst 2016, nennt die Verwaltung heute als Zeitpunkt. …

Weiterlesen »