Donnerstag , 21. November 2019
Aktuell
Home | Lokales (page 978)

Lokales

Prozess um Sturz im Klo

rast Lüneburg. „Noch halb benommen machte ich mich auf den Weg zur Toilette. Dort fiel ich rückwärts in die Dusche – aufs Steißbein.“ So schildert der Lüneburger Unternehmer Siegfried Anker …

Weiterlesen »

Ein letzter Gruß aus Ton

pet Tespe. Sie liebt es, Stillleben zu malen. Mit Begeisterung bannt sie die Weite von Landschaften in ein Gemälde. Besonderen Reiz hat für sie das Anfertigen von Porträts. Und sie …

Weiterlesen »

Parkplatz mit Zaun auf dem Markt

ml Lüneburg. Anfang Oktober war Peter Harrison auf Spurensuche in Lüneburg. Im Gepäck hatte der 60-jährige Engländer ein iPad mit Hunderten Fotos – aufgenommen von seinem Vater Richard, der als …

Weiterlesen »

Hüter der Herden

emi Bienenbüttel. Der Wolf ist auf dem Vormarsch. Doch die anfängliche Freude über die Rückkehr ist einer steigenden Besorgnis gewichen, vor allem bei Herdenbesitzern. Denn rund um Lüneburg mehren sich …

Weiterlesen »

Aus Alt wird Neu

mm Lüneburg. Dem Gefühl, „das kann ich nicht mehr tragen, aber wegwerfen mag es noch nicht“, will ein studentischer Kleidermarkt Herr werden. Die Initiative organisiert einen Klamottentausch. So werden ausrangierte …

Weiterlesen »

Einbruchsserie setzt sich fort

ca Lüneburg/Amelinghausen. Die Einbruchsserie setzt sich fort. Am Donnerstagvormittag, 31. Oktober, haben Unbekannte aus einem Haus an der Rabensteinstraße Geld und eine Goldkette gestohlen. Erfolglos waren Täter gegen 14 Uhr …

Weiterlesen »

Kommt noch ein Kreisel?

off Bleckede. Ein Morgen Ende September, kurz vor halb acht am Reinstorfer Kreuz. Renate Meyer will wie jeden Tag mit ihrem Mercedes die Bundesstraße 216 Richtung Volkstorf überqueren, versucht sich …

Weiterlesen »

Schatzsuche und Schlamassel

sp Lüneburg. „Spannung, Schätze und Abenteuer“ lautet das Motto der 35. Lüneburger Kinder- und Jugendbuchwoche. Von Donnerstag, 14. November, bis Dienstag, 19. November, verwandelt sich das Glockenhaus in ein Paradies …

Weiterlesen »

Manöverkritik nach Hochwasser

dth Lüneburg/Hohnstorf. Die Nachwehen des Rekord-Hochwassers sind noch zu spüren: Für rund 570 000 Euro hat der Artlenburger Deichverband eine 80 Meter lange Spundwand am Hohnstorfer Deich einbringen lassen, die …

Weiterlesen »

Einbrecher erbeuten Geld

ca Lüneburg/Adendorf. Der Polizeibericht notiert aus der Nacht zu Donnerstag, 31. Oktober, mehrere Einbrüche aus Stadt und Kreis. Aus einem Haus an der Richard-Brauer-Straße in Neu Hagen nahmen Täter Geld …

Weiterlesen »