Aktuell
Home | Lokales (page 981)

Lokales

Neue Chance für Berufseinstieg

rast Lüneburg. Sie kommen beispielsweise aus Palästina, Russland und El Salvador, wurden in ihren Geburtsländern zu Ärztinnen, Kosmetikerinnen, Krankenschwestern oder Hebammen ausgebildet, arbeiteten dort zum Teil auch in ihren Berufen. …

Weiterlesen »

Biber auf dem Vormarsch

emi Hohnstorf/Elbe. Der Biber breitet sich in der Region immer weiter aus. Das bestätigt der ehrenamtliche Biberbeauftragte aus Bleckede, Dieter Schmidt. „An der Elbe sind alle Reviere besetzt, etwa alle …

Weiterlesen »

Bauen, Bildung und Schulden

red Lüneburg. Die Mieten kennen in der Hansestadt seit Jahren nur eine Richtung: nach oben. Für Bürger mit wenig Lohn wird es immer schwerer, günstige Wohnungen zu finden. Dass die …

Weiterlesen »

Ilmenau bleibt selbstständig

kre Melbeck. Bürgermeister der Samtgemeinde Ilmenau wollen sie werden: Doch mit Hubert Ringe (CDU) und Peter Rowohlt (SPD) standen am Mittwochabend nur zwei Bewerber den mehr als 100 Zuhörern Rede …

Weiterlesen »

Keine Abschiebehaft mehr für Asylbewerber

rast Lüneburg. ,,Die Flüchtlingsströme aus Syrien mit ihren dramatischen Schicksalen werden auf absehbare Zeit nicht abebben.“ Das sagte Simone Peter, Bundesvorsitzende der Grünen, gestern bei einer Veranstaltung ihrer Partei in …

Weiterlesen »

Auto kippt auf die Seite

ca Lüneburg. Vermutlich weil die Reifen ihres Honda sehr abgefahren waren, hat eine 37-Jährige die Kontrolle über ihr Auto verloren. Laut Polizei war das Fahrzeug an der Anschlussstelle Hagen von …

Weiterlesen »

Sie lauern auf einsame Herzen

ca Lüneburg. Eigentlich war Günther Sönnichsen ein Opfer. Einer von diesen Europäern, die einsam sind und hoffen, im Internet ein bisschen Zuneigung zu finden, vielleicht mehr: eine Partnerin. Einer dieser …

Weiterlesen »

Feuer in Mehrfamilienhaus

lz Lüneburg. Feuer in Mehrfamilienhaus: Polizei und Feuerwehr haben die Bewohner eines mehrstöckigen Wohnhauses in der Alfred-Delp-Straße evakuieren mussen. Gegen 23:15 Uhr kam es zu einem Feuer in einem Wohnzimmer …

Weiterlesen »

Welt retten mit neuen Ideen

lkö Lüneburg. Es wird geschraubt, gehämmert, zugeschnitten und poliert: Lastkonrad bekommt seinen letzten Schliff. Lastkonrad, so lautet der Arbeitsname des Lastenfahrrads, das am Wochenende in der Fahrradwerkstatt KonRad auf dem …

Weiterlesen »

Ein Zusatzgeschäft aus Leidenschaft

ca Lüneburg. „Rückenwind fürs Wasserviertel“ nennt sich eine Broschüre, die Informationen über Städtebauförderung im Schatten von St. Nicolai liefert. Dieser Wind ist zu spüren: Wieder steckt ein Eigentümer Geld in …

Weiterlesen »

Besatzung wirft das Handtuch

tja Lauenburg. „Das Markenzeichen des Raddampfers, seine immer fröhliche Besatzung, gibt es nicht mehr.“ Deutliche Worte von Dr. Ernst Schmidt, über Jahrzehnte Betriebsleiter des Raddampfers „Kaiser Wilhelm“. Heizer, Maschinist, Küchenmannschaft, …

Weiterlesen »

Diebesgut als Präsent zum Muttertag?

rast Lüneburg. Waren fehlende Geschenke zum Muttertag das Motiv für zwei Einbrüche? Die Frage stellt sich die Polizei, nachdem in einem Fall Unbekannte eine Scheibe einer Lüneburger Gärtnerei eingeschlagen hatten. …

Weiterlesen »

Aktionen machen Lust auf Bücher

lz Lüneburg. Die Leseförder-Aktionswoche „Lüneburg liest!“, organisiert vom Netzwerk Leseförderung Lüneburg (NLL), geht jetzt in die siebte Runde. Vom 27. bis 31. Mai gibt es wieder eine Vielzahl an Projekten …

Weiterlesen »