Donnerstag , 19. September 2019
Aktuell
Home | Lokales (page 981)

Lokales

Trickbetrüger schlagen erneut zu

ca Lüneburg. Neulich erst war ein Senior bei Amelinghausen mit dieser Masche hereingelegt worden, am Donnerstagmorgen, 22. August, gegen 11 Uhr traf es eine 91-Jährige auf der Stresemannstraße: Diebe stahlen …

Weiterlesen »

Schwerer Unfall: Junge Frau eingeklemmt

Auf der Landstraße 232 zwischen Dahlenburg und Bostelwiebeck ist am Freitagnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin verunglückt. Nach Polizeiangaben soll die Frau mit ihrem Peugeot von der Straße abgekommen und gegen zwei …

Weiterlesen »

Alte Strecken, neue Ideen

dth Lüneburg/Amelinghausen/Winsen. In der Region Lüneburg sind zwischen Elbe und Heide insgesamt vier stillgelegte Bahnstrecken auf der Liste der 58 infrage kommenden Linien zur Reaktivierung: Lüneburg-Bleckede, Lüneburg-Soltau, Winsen (Luhe) Süd-Hützel …

Weiterlesen »

Schwestern von zwei Kontinenten

lkö Lüneburg. Rea Wolf und Hikaru Konishi sind wie Geschwister. Aber sie leben auf verschiedenen Kontinenten. Elf Monate verbrachte die 17-jährige Rea in Lüneburgs Partnerstadt Naruto in Japan. Sie ging …

Weiterlesen »

Gaudi auf den Sülzwiesen

ca Lüneburg. Weiß-blau ist die Fahne Bayerns, weiß-blau soll der Himmel über den Sülzwiesen strahlen, wenn das 28. Oktoberfest startet. Von Freitag bis Dienstag, 13. bis 16. September, hat sich …

Weiterlesen »

Ein Ring zur Erinnerung

emi Amelinghausen. Das Straßenschild bei Soderstorf ist noch unter weißem Stoff verhüllt, mit mehreren entschlossenen Zügen an der Schnur bringt der ehemalige Lüneburger Oberkreisdirektor (von 1969 bis 1987) den neuen …

Weiterlesen »

Unbekannte fräsen am Ticketautomat

Bardowick. Das Jaulen des Winkelschleifers morgens um fünf weckte Donnerstagmorgen, 22. August, Anwohner am Bardowicker Bahnhof. Dort versuchten zwei Unbekannte den Fahrkartenautomaten der Metronom-Gesellschaft zu öffnen. Die zu Hilfe gerufene …

Weiterlesen »

Ein sittenwidriger Lohn?

ca Lüneburg. Dem Lüneburger Sportverein LSK Hansa droht ein Verfahren vor dem Arbeitsgericht. Ein ehemaliger Platzwart hat den Rechtsanwalt Uwe Thümer eingeschaltet, der hält die Bezahlung des Mannes von angeblich …

Weiterlesen »

Auf dem Weg zur Einheitsgemeinde?

uk Kirchgellersen. „Ich bin hier geboren, lebe und arbeite hier. Ich bin Kirchgellerser durch und durch. Da gibt man nicht gerne etwas ab.“ Mit einem Bekenntnis zu seinem Heimatdorf nahm …

Weiterlesen »

Absage für Bimmelbahn

ca Lüneburg. Für seinen Job als Pferdekutscher erhielt Andreas Gensch Lob, doch für seine neuen Pläne, künftig eine Solarbahn mit 60 Plätzen zu betreiben, steckte der 56-Jährige auf einer Bürgerversammlung …

Weiterlesen »

Mal gucken, was es werden soll

ca Lüneburg. Selbst Architekt Wolfgang Dimke reißt inzwischen einen Witz über eine Dauerbaustelle auf den Sülzwiesen: Wo vis-È-vis zum „Adlerhorst“ aktuell ein Bagger arbeitet, könnte eine Frackingstation entstehen oder der …

Weiterlesen »