Aktuell
Home | Lokales (page 993)

Lokales

Die Zukunft des Stadtplatzes

as Lüneburg. An prominenter Stelle am Stadtplatz im Neubaugebiet Hanseviertel könnte das „Haus im Stadtpark“ entstehen. Vorerst ist es nur ein Architekturentwurf des Lüneburger Büros q:arc Architektur/ Design, der die …

Weiterlesen »

Das „Henne-Ei-Dilemma“

ahe Lüneburg. Der Schulausschuss wähnte sich in einem Dilemma: Soll er dem mehrheitlichen Elternwillen folgen und den Ganztagsschulantrag für die Wilhelm-Raabe-Schule auf den Weg bringen oder akzeptiert er die Entscheidung …

Weiterlesen »

Rabatt-Parken spaltet Politik

as Lüneburg. Die Parkgebühren in den drei städtischen Parkhäusern Am Bahnhof, Lünepark und Am Rathaus werden 2014 und dann noch einmal 2017 um jeweils 20 Prozent erhöht. Das gilt für …

Weiterlesen »

Für strahlende Kinderaugen

pet Adendorf. 93 hübsch verpackte Kartons, gefüllt mit Spielzeug, Süßigkeiten, Kinderkleidung oder Schreibsachen, waren es an der Grundschule Adendorf am Weinbergsweg. Auch die Adendorfer Kindergärten machten mit. Und viele weitere …

Weiterlesen »

Auto überschlägt sich

ahe Lüneburg. Die junge Frau muss schon sehr abgelenkt gewesen sein, denn sie streifte am Mittwoch gegen 18.30 Uhr in der Wichernstraße mit ihrem VW Golf einen links am Fahrbahnrand …

Weiterlesen »

„Die Überbauung ist heftig“

as Lüneburg. Hinter dem Postgebäude an der Sülztorstraße möchten Investoren Neubauten für einen Frischemarkt sowie einen Discounter errichten, nach gegenwärtigem Planungsstand mit einer Verkaufsfläche von insgesamt maximal 4550 Quadratmetern. Vor …

Weiterlesen »

Ein Leben auf Pump

kre Lüneburg/Uelzen. Die Wirtschaft brummt – und Deutschland lebt auf Pump: Zwei Tatsachen, die sich aus dem aktuellen Schuldneratlas der Creditreform Uelzen herauslesen lassen: 6,58 Millionen überschuldete Privatpersonen zählte die …

Weiterlesen »

Zum Üben in den Bunker

ca Lüneburg. Viele, die heute in irgendeiner Lüneburger Band spielen, haben in den vergangenen knapp 30 Jahren ihre ersten Riffs und Anschläge im Musikprojekt „1000 Steine“ ausprobiert. Als Gründer Bernd …

Weiterlesen »

Ein Halt in ungewisser Zeit

kre Lüneburg. Birgit K. hat sich nach vorne gesetzt. An den Tisch in der ersten Reihe. Gerade so, als wolle sie ihrem Sohn Kevin – Oberfeldwebel bei der Bundeswehr – …

Weiterlesen »

Hundespaß mit Hürden

emi Neetze/Reinstorf. Elena Gibellini geht langsam die Energie aus. Die staatlich geprüfte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin aus Neetze kämpft seit drei Jahren darum, in der Samtgemeinde Ostheide eine Fläche für einen …

Weiterlesen »

Betrieb soll weitergehen

ml Hitzacker. Viel und kontrovers ist in den vergangenen Wochen über die Zukunft des Archäologischen Zentrums in Hitzacker (AZH) diskutiert worden. Auslöser war das Sparpaket, mit dem Politik und Verwaltung …

Weiterlesen »

Haus explodiert mitten in der Nacht

ahe Tripkau. Bei einer Gasexplosion in Tripkau, einem Ortsteil von Dannenberg, ist in der Nacht zu Mittwoch ein unbewohntes Haus völlig zerstört worden. Verletzt wurde dabei niemand. Erste Ermittlungen der …

Weiterlesen »

Zu viel Arbeit für zu wenig Polizisten

ca Lüneburg. Nach einem halben Jahr habe die Staatsanwaltschaft nachgefragt, wo die Ermittlungsergebnisse in einem Fall von Kinderpornografie blieben, sagt ein Polizist. Man habe die Anklagebehörde vertrösten müssen. Nicht, weil …

Weiterlesen »