Freitag , 7. August 2020

Lokales

Neue Arbeit: Neustart nach Insolvenz

ca Lüneburg. Ein schmerzhafter, aber nötiger Schritt – so schätzen Michael Elsner und Tanja Herzig die Insolvenz des Sozialunternehmens Neue Arbeit ein. Die beiden Chefs sehen das Ende und den …

Weiterlesen »

Blumen sollen Winter verscheuchen 

lb/ca Lüneburg. Es ist noch recht frisch in Lüneburg, trotzdem zieht der Frühling langsam in die Stadt ein. Die Servicegesellschaft der Stadt, die AGL, heißt Einheimische und Gäste mit Blumen willkommen: Mitarbeiter …

Weiterlesen »

Vamos: 6000 Stimmen erreichen Hannover

lz Lüneburg. Mit 6000 Stimmen im Gepäck, die über die vergangenen Wochen für den Erhalt der Vamos! Kulturhalle per online-Petition gesammelten wurden (LZ berichtete), ging es für den Vereinsvorsitzenden Paul Reichwaldt, Geschäftsführer Klaus …

Weiterlesen »

Aus Molda wird jetzt Döhler

lz Dahlenburg. Der Eigentümer hat bei der Molda AG in Dahlenburg bereits gewechselt, jetzt wird das auch am neuen Firmennamen deutlich: Das Unternehmen firmiert nun offiziell als Döhler Dahlenburg GmbH. …

Weiterlesen »

Barendorf: Interessent lässt sich Zeit

kre Barendorf. Eröffnet die Drogeriekette Budnikowsky in Barendorf eine Filiale oder springt sie ab? Die Antwort auf diese Frage wüsste zu gerne auch Barendorfs Gemeindedirektor Dennis Neumann. Er sagt: „Das …

Weiterlesen »

Lösecke-Haus: Wiederaufbau verzögert sich

ca Lüneburg. Es dauert länger als ursprünglich geplant, bis das Lösecke-Haus wieder aufgebaut ist. Bauherr Michael von Hartz und der beauftragte Hamburger Generalunternehmer gehen getrennte Wege. Termine seien nicht eingehalten …

Weiterlesen »

VHS Lüneburg: Stadt will zur Not aushelfen

us Lüneburg. „Es ist unverantwortlich, was da abläuft.“ Oberbürgermeister Ulrich Mädge machte im gestrigen Wirtschaftsausschuss der Stadt keinen Hehl daraus, dass er in Sachen Sprachförderung für Flüchtlinge auf den Bund …

Weiterlesen »