Aktuell
Home | Lokales | Scharnebeck

Scharnebeck

„Aina ist immer für uns da“

Silke Rauscher (rechts) freut sich mit ihren Kindern Lasse, Bjarne und Johanna über die Unterstützung im Alltag durch Au-pair-Mädchen Miarisoa Fananantenana Vololoniaina. (Foto: bau)

Reppenstedt. Lasse (5) möchte etwas zu essen haben, Bjarne (8) die gefüllte Wasserpistole zum Toben im Garten – und Nesthäkchen Johanna (2) einfach nur auf den Arm genommen werden. Alles …

Weiterlesen »

Faszination Schiffshebewerk

Als das Scharnebecker Schiffshebewerk gebaut wurde, war es das größte Doppel-Schiffshebewerk der Welt. Bis heute fasziniert es die Menschen aber nach wie vor. (Foto: Behns)

Scharnebeck. Nervös tritt Ana-Lena Pitzke vom einen auf das andere Bein. „Ich habe ein bisschen Höhenangst“, flüstert die Zehnjährige beim Blick auf das 38 Meter hohe Schiffshebewerk in Scharnebeck. Sie …

Weiterlesen »

Waldbrand nahe des Schiffshebewerks

Adendorf. Einsatz für rund 100 Feuerwehrleute am Abend gegen 19 Uhr zwischen Adendorf und Scharnebeck: Der Feuerwehrflugdienst hatte in den Wäldern in der Nähe des Schiffshebewerks Qualm entdeckt. Wehren aus …

Weiterlesen »

Viel lauter als erlaubt

Etlichen Motorradfahrern hat die Polizei jetzt bei einer Kontrolle den Spaß verdorben. (Foto: A/be)

Scharnebeck. Ein erschreckendes Ergebnis: Bei einer Kontrolle hat die Polizei an fast allen Motorrädern Mängel festgestellt. 37 Maschinen haben die Polizei und Mitarbeiter des Landkreises Lüneburg am Samstagnachmittag auf der …

Weiterlesen »

Vor dem Ertrinken gerettet

Der Scharnebecker Inselsee. (Foto: Archiv)

Scharnebeck. Dem schnellen Einsatz der DLRG-Rettungsschwimmer ist es zu verdanken, dass ein etwa 35 Jahre alter Schwimmer am Sonntag Nachmittag unversehrt aus dem Inselsee gerettet werden konnte. Der Mann drohte …

Weiterlesen »

„Mir fällt ein Stein vom Herzen“

Artlenburg. Auf diese E-Mail hat Rolf Twesten sehnsüchtig gewartet. Im elektronischen Postfach des Fleckens Artlenburg ist ein Schreiben der Handelskette Norma eingegangen. „Darin teilt das Unternehmen uns mit, dass es …

Weiterlesen »

Von der Außenwelt abgeschnitten

Lentenau. Und plötzlich war‘s vorbei mit der nachmittäglichen Ruhe: Quietschende Reifen, wütende Drohungen – und ein Straßenbauarbeiter, der nur mühsam seinen Frust und Ärger zurückhalten kann. Was war passiert? Was …

Weiterlesen »

Turnen auf der Diele

Echem. Das mit der Entspannung ist derzeit so eine Sache. „Wenn wir zum ruhigen Teil der Sportstunde kommen und abschalten wollen, hören wir entweder die Marder über unseren Köpfen trappeln …

Weiterlesen »

Echem soll größer werden

Echem. Bis auf ein Grundstück sind in der Gemeinde Echem im Gebiet „Am Osterwinkel“ die Baugrundstücke bereits verkauft. Seit Anfang 2015 wird gebaut, die Hälft e der Häuser ist bereits …

Weiterlesen »

Vandalismus am Waldkindergarten

Boltersen. Wer macht so etwas? Seit geraumer Zeit kämpfen die Erzieherinnen und Kinder des Waldkindergartens in Boltersen gegen Vandalismus und blanke Zerstöru ngswut. Jetzt wurde auch noch in ihren Bauwagen …

Weiterlesen »