Aktuell
Home | Lokales | lokale Wirtschaft

lokale Wirtschaft

Mit der Kraft des Lichts

Lüneburg. Wer glaubt, eine Garage sei lediglich ein geeigneter Ort, um sein Auto zu parken, der irrt: Ob Bill Hewlitt und David Packard, Steve Job s oder Larry Page – …

Weiterlesen »

Zwischen Tunnel und Tempoverlust

Lüneburg. Die „Infrastrukturkonferenz 2019“ der Industrie- und Handelskammer hätte eine Veranstaltung mit einem jammerigen Grundton werden können. Schon alleine, weil alle Teilnehmer bedauern, dass die A39 vom Bundesverwaltungsgericht um zwei …

Weiterlesen »

Von der Sorge, abgehängt zu werden

Lüneburg. Die gedämpfte Stimmung bei den Unternehmen in und um Lüneburg hält an. Zu diesem Schluss kommt zumindest die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lünebu rg-Wolfsburg nach Auswertung ihrer aktuellen Konjunkturumfrage. …

Weiterlesen »

Es mangelt an Garantien

Lüneburg. Der Umzug der Gewerkschaften am 1. Mai könnte in diesem Jahr größer ausfallen als in den Vorjahren: Denn in der 1000-köpfigen Belegschaft des Autozulieferers Yanfeng bleibt die Stimmung mies. …

Weiterlesen »

„Es gibt keinen Masterplan“

Brexit Lüneburg

Lüneburg. Wenn es eines gibt, was Unternehmen mehr noch als negative Bilanzen hassen, dann ist es Unsicherheit. Genau die aber kommt nun in geballter Form des Brexits daher, seit das …

Weiterlesen »

Dritter Schritt Lüneburg

Lüneburg. Als sie aus dem winterlichen Oberbayern nach Lüneburg aufbrach, musste Sabine Schölzel ihr Auto erstmal von Schneemassen befreien. Doch dies war für d ie 45-Jährige keine Hürde auf dem …

Weiterlesen »

Eine Frau mit an der Spitze bei der Sparkasse

Lüneburg. Sabine Schölzel wird neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Lüneburg. Die 45 Jahre alte Diplom-Sparkassen-Betriebswirtin setzte sich gegen 50 weitere Bewerber durch. Sie wird voraussichtlich ab Sommer die Sparkassenspitze mit dem …

Weiterlesen »

Weniger Schiffe legen an

Lüneburg. Erstmals seit fünf Jahren ist der Güter- und Warenumschlag im Hafen Lüneburg gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr ist er im Jahr 2018 um 9,6 Prozent auf nunmehr 329 023 Tonnen …

Weiterlesen »

Die umstrittene Brunnen-Suche

Lüneburg. Über schwere Fahrzeuge nahe der stillgelegten Buchholzer Bahn unweit vom Landwehrgraben wunderten sich Spaziergänger in der Ochtmisser Feldmark. Mittlerweile läuft dort ein Stromaggregat, und ein Tiefbohrgerät ist im Einsatz. …

Weiterlesen »

Verstärkung für die Geschäftsführung

Lüneburg. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat sich zum Jahresbeginn intern anders organisiert: Statt wie bisher in sechs Bereichen bietet sie Beratung und Services nun in den drei Handlungsfeldern …

Weiterlesen »

Harter Wind in der Öko-Branche

Velgen/Lüneburg. Nicht nur dem Einzelhandel in den Städten machen Amazon und Zalando zu schaffen, auch der Naturmode-Versandhändler Deerberg kämpft mit der Hera usforderung – und muss Federn lassen. Die Zahl …

Weiterlesen »

Wehe, die Belegschaft will mitreden

Lüneburg. Wenn IG-Metall-Sekretär Lennard Aldag sich mit Kollegen aus Betrieben trifft, geht das oft nur in Hinterzimmern von Kneipen: „Die haben Angst um ihren Arbeitsplatz, wenn sie einen Betriebsrat gründen …

Weiterlesen »

IHK-Präsidentin tritt nicht erneut an

Aline Henke tritt nicht erneut als IHK-Präsidentin an. Foto: t&w

Lüneburg. Aline Henke wird nicht erneut als Präsidentin der Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg antreten. Das gab die IHK in einer Pressemitteilung bekannt. „Ich habe mir diese Entscheidung wirklich nicht leicht …

Weiterlesen »