Aktuell
Lothar Nierenz dirigiert, als Solist am Cello setzt Jakob Nierenz, Sohn des Leiters, Akzente. Foto: t&w

3971180.jpg