Mittwoch , 26. September 2018
Aktuell
Home | Lokales

Lokales

Anklage wirft Duo versuchten Mord vor

Schießerei Kaltenmoor

Lüneburg. Ein knappes halbes Jahr nach der Schießerei von Kaltenmoor müssen sich zwei 22 und 25 Jahre alte Männer von Donnerstag, 27. September, an vor dem Lüneburger Landgericht verantworten. Die …

Weiterlesen »

„Die nächsten Hürden warten“

Elbbrücke

Amelinghausen. Nach einer Fahrzeit von einer Stunde und 15 Minuten kommt der Reisebus aus Neuhaus um 15.38 Uhr am Montag auf der Straße vor der Amelinghausener Lopautalhalle zum Stehen. Mit …

Weiterlesen »

Auto überschlägt sich

Lüneburg. Auf dem Weg nach Barendorf ist ein 21-Jähriger am Montagvormittag mit seinem VW auf der B 216 von der Straße abgekommen. Der junge Mann habe Glück im Unglück gehabt, berichtet …

Weiterlesen »

Sensibles Thema Schulbau

Schulbau

Melbeck/Deutsch Evern. Es ist die oft zitierte Rivalität zwischen Melbeck und Deutsch Evern, die Dieter Konrad (SPD) während der jüngsten Ratssitzung in Melbeck erneut in Erinnerung rief: 300 000 Euro habe …

Weiterlesen »

Jeder kann mitmachen bei Luft-Messaktion

Luft-Messaktion

Lüneburg. Die gute Luft gehört zu Norddeutschland wie Leuchttürme oder Rapsfelder. Aber ist die frische norddeutsche Brise wirklich sauber? Wie stark setzen Autos, Schiffsverkehr, Massentierhaltung und Kaminöfen Feinstaub oder Stickstoffdioxid …

Weiterlesen »

Die Zukunft des Wassers

Lüneburg. Wasser ist ihre Leidenschaft. Sie sorgen dafür, dass Menschen Zugang zu Trinkwasser haben, Kläranlagen Abwässer reinigen, Küsten- und Flussbewohner sicher hinter Deichen leben, Schiffe auf Wasserstraßen fahren können. „Wir …

Weiterlesen »

SPD-Vorstoß ins Leere?

Lüneburg. Zugverspätungen oder gar Ausfälle – davon können Pendler auf der Strecke Lüneburg-Hamburg ein Lied singen. Außerdem sollen Züge der Deutschen Bahn Vor fahrt haben vor dem Metronom. Dieser müsse …

Weiterlesen »

Kreistag stellt Weichen für Brücke und Arena

Kreistag Brücke Arena

Amelinghausen. Nach jahrelangen Diskussionen hat der Kreistag am Montag für zwei Infrastrukturprojekte in der Region die nächsten Wegmarken gesetzt. Mit deutlicher Mehrheit stimmten die Kreispolitiker in der Lopautalhalle in Amelinghausen …

Weiterlesen »

Serie von Bränden gelegt

Serien-Brandstifter

Lüneburg. Der 20-Jährige, der am frühen Sonnabend mehrere Müllcontainer Hinter der Saline angezündet haben soll, ist vermutlich für weitere Brandstiftungen verantwortlich. Die Polizei geht dem Verdacht nach, dass der junge …

Weiterlesen »

Die Chance auf 10.000 Euro Preisgeld

Das mosaique-Team vor dem Haus der Kulturen an der Katzenstraße. Foto: privat

Lüneburg. Mosaique – Haus der Kulturen Lüneburg und die Lebenshilfe Lüneburg-Harburg sind im Rennen um den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis des Deutschen Engagementpreises 2018. Noch bis zum 22. Oktober …

Weiterlesen »

Zurück auf der Tagesordnung

Echem. Lange war es still um die Zukunft der Grundschule Echem. Nun, fast anderthalb Jahre nach dem Brand, liegt ein erster Entwurf für den Neubau der Grundschule Echem auf dem …

Weiterlesen »

Wenn Ölgeruch alarmiert

Lüneburg. In einer Zeit, in der Fahrradschnellwege als wegweisendes Modell der Zukunft gelten, pflegen Mandy Knorr und Benjamin Roland eine andere Leidenschaft: Autos. Gern schnell, laut und stark. Dabei können …

Weiterlesen »

Sphärische Klänge

Horndorf. Konkurrenz belebt das Geschäft. Im Fall von Moritz Großmann eher nicht. Da Harfespieler ohnehin schon rar gesät sind, talentierte Jungen wie der 13-Jährige noch viel mehr, ist der Horndorfer …

Weiterlesen »