Aktuell
Home | Lokales

Lokales

Die Saat der Agitatoren geht auf

McAllister Brexit

Wer die jüngsten Unterhausdebatten zum Brexit verfolgt hat, hörte fast nur innenpolitische Erwägungen, kaum außenpolitische. Wähnen sich die Parlamentarier noch auf der Kommandobrücke des Empires? Europa werde schon irgendwie folgen… …

Weiterlesen »

Die unendliche Geschichte

LSK Goseburg

Lüneburg. Wenn Alexander Diercks erst einmal damit beginnt, alle Unterlagen zum Thema Neubau auf der Goseburg auszupacken, dann ist der Tisch im Konferenzraum seiner Firma bald voll mit Papier. „Wenn …

Weiterlesen »

Lkw-Fahrer kann sich retten

LKW Feuer

Winsen. Zum Glück hat der Fahrer, der in der Kabine seines Lastwagens übernachtete, den Brand rechtzeitig bemerkt und sich ins Freie gerettet. Die Zugmaschine seines Sattelschleppers ist in der Nacht …

Weiterlesen »

Betrunken verunfallt

Dahlenburg. Komplett zerlegt hat ein betrunkener 30-Jähriger seinen Wagen bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zum Freitag im Dahlenburger Ortsteil Glienau. Der Mann hatte Glück und verletzte sich nur leicht, …

Weiterlesen »

Baustopp für Schweinestall in Ellringen

Schweinezucht Ellringen

Ellringen. Der Bau der umstrittenen Schweinezuchtanlage in Ellringen ist vorerst gestoppt. Der Landkreis Lüneburg hat die immissionsschutzrechtliche Genehmigung für den Bau und Betrieb der Anlage ausgesetzt. Das bestätigte die Kreisverwaltung …

Weiterlesen »

Falsche Polizisten bringen Senioren um ihr Geld

Falsche Polizisten

Bardowick/Lüneburg. Wieder hat die Masche funktioniert: Angebliche Polizisten haben ein Ehepaar aus der Samtgemeinde Bardowick um mehrere Tausend Euro Bargeld betrogen. Die Polizeiinspektion Lüneburg warnt deshalb erneut eindringlich vor Anrufern, …

Weiterlesen »

Hoffen auf eine Therapie

Brandstifter

Lüneburg. Thomas Wolter sieht das Urteil als Chance: Der Angeklagte möge die Zeit nutzen, um in einer Therapie gezielt an seinen Problemen zu arbeiten. Behutsam erklärte der Vorsitzende Richter der …

Weiterlesen »

Den Steuersündern auf der Spur

Chefin Finanzamt

Lüneburg. Die Landesregierung hat Strukturänderungen bei den Finanzämtern für Fahndung und Strafsachen beschlossen: „Es fusionieren jeweils zwei Ämter, aus 16 mach 8“, sagte Dieter Meyer, Präsident des Landesamtes für Steuern …

Weiterlesen »

Fahrverbote an Feiertagen

Kanu Kajak

Lüneburg. Kanu- sowie Kajak-Fahrer und andere Freizeitpaddler müssen sich an Luhe, Lopau und Ilmenau im Landkreis Lüneburg auf neue Nutzungsregeln und Verbote einstellen. Stefan Bartscht, Leiter der Unteren Wasserbehörde beim …

Weiterlesen »

Wenn das Veterinäramt Feuerwehr spielt

Tierschutzkontrollen

Lüneburg. Ein Tierhaltungsbetrieb im Kreis Lüneburg muss durchschnittlich alle 14 Jahre mit einer Tierschutzkontrolle rechnen. Landwirtschaftliche Nutztierhaltungen müssen zirka alle 25 Jahre mit einer Kontrolle rechnen. Das geht aus einer …

Weiterlesen »

„Der Kampf gegen Leichtsinn“

Lüneburger Hygienetag

Lüneburg. In der Psychiatrischen Klinik Lüneburg fand der 6. Lüneburger Hygienetag statt, bei dem sich Pflegende, Ärzte und medizinisches Personal über neueste Erkenntnisse und Maßnahmen informieren. Anlässlich dieser Veranstaltungen sprach …

Weiterlesen »

Der Ansturm bleibt bisher noch aus

Elektro-Lastenfahrräder

Lüneburg. Seit gut einem Vierteljahr können Interessierte sich E-Lastenräder im Radspeicher ausleihen. Die Bilanz fällt noch bescheiden aus. Gerade 15 Mal gaben die Mitarbeiter die Packesel seit Oktober heraus. Malte …

Weiterlesen »

Betongold wird immer wertvoller

Grundstücksmarktbericht

Lüneburg. Die Erkenntnis ist nicht neu, doch sie scheint sich seit Jahren zu verstärken: Wohnen in Lüneburg ist teuer. Das betrifft Mieter wie Eigentümer gleichermaßen und wird vom aktuellen Grundstücksmarktbericht …

Weiterlesen »

Zweite Chance für Forderungen

Lüneburg. Wenn es in den kommenden Sommern wieder ähnlich heiß wird wie 2018, dürften vor allem diejenigen ins Schwitzen kommen, die in Lüneburg auf den Bus angewiesen sind. Denn anders …

Weiterlesen »