Mittwoch , 19. September 2018
Aktuell
Home | Lokales | Taschendieb greift zu

Taschendieb greift zu

Kirchgellersen. Die Geldbörse lag im Einkaufskorb, das nutzte ein Dieb am Montagmittag im Lebensmittelgeschäft an der Lüneburger Straße aus: Der Unbekannte nahm sich das Portemonnaie, als die 67 Jahre alte Kundin ihren Korb abgestellt hatte. Ihr seien Geld und Papiere gestohlen worden, berichtet die Polizei. Hinweise: (04131) 66388.

Hohnstorf/Elbe. Der 49-Jährige fiel einer Streifenwagenbesatzung auf, weil er mit einem Kleinkraftrad über den Radweg der Elfuferstraße sauste – ohne Helm. Die Beamten stoppten ihn und stellten fest, dass der Mann keinen Führerschein besitzt. Nicht nur gegen ihn läuft ein Verfahren, sondern auch gegen die Halterin der Maschine, da sie ihn hat fahren lassen.

Polizeibericht

Lüneburg. Die Polizei meldet zwei Unfälle auf Parkplätzen. Auf einer Zufahrt zum Krankenhaus an der Bögelstraße wurde am Montagmittag ein VW-Bus beschädigt. Auf dem Parkplatz des Schnellrestaurants Bei der Pferdehütte in der Goseburg wurde am späten Montagabend ein Daihatsu zerschrammt. ca

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Mittwoch in der LZ.