Dienstag , 25. September 2018
Aktuell
Home | Lokales | Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Straßenbaum
Ein Mann prallte in der Nacht zu Sonntag mit seinem Fahrzeug frontal gegen einen Baum an der Landesstraße L215. Foto: gi

Mann stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Straßenbaum

Pattensen. Am Samstagabend gegen 23 Uhr prallte ein Autofahrer mit seinem Toyota aus bislang ungeklärter Ursache gegen einen Baum an der Landesstraße 215 bei Pattensen. Der Mann wurde bei dem Aufprall im Wagen eingeklemmt und verstarb noch an der Unfallstelle.

PKW stark deformiert

Die Rettungskräfte begannen sofort mit der Bergung der im Fahrzeug befindlichen Person. Aufgrund der starken Deformierung des PKW, der durch den Aufprall am Baum stark zusammen gedrückt war, zog sich die Bergung über eine Stunde hin. Darüber hinaus waren die Trümmer des Fahrzeugs auf der Fahrbahn und dem daneben liegenden Feld verteilt, so dass die Landesstraße über einen längeren Zeitraum gesperrt blieb.

Zur Unfallursachenermittlung hat die Polizei ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Schadenshöhe steht bisher noch nicht fest.

lz