Aktuell
Home | Lokales | Überfall in der Wohnung

Überfall in der Wohnung

Lüneburg. Gleich mehrere Streifenwagen rückten am Mittwoch Morgen nach Kaltenmoor aus. Ein Anwohner der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße hatte seine Nachbarin in deren W ohnung laut schreien hören und kurz darauf zwei mit Tüchern vermummte Personen flüchten sehen. Die alarmierten Ordnungshüter trafen auf eine 64-jährige Frau und einen 35 Jahre alten Bekannten, die von unbekannten Tätern in der Wohnung der Frau bedroht und der Frau mindestens ein Schmuckstück gestohlen haben sollen. Der 35-Jährige soll niedergeschlagen worden sein. Er wurde später mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Hintergrund der Tat könnten Schulden sein, berichtet die Polizei. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise: (04131) 83062215. lz

Den ausführlichen Polizeibericht lesen Sie am Donnerstag in der LZ.