Aktuell
Home | Lokales | Bad Bevensen | Unfall auf L253: Junger Mann im Auto eingeklemmt
Spektakulärer Unfall mit glimpflichen Folgen. Ein junger Mann hatte am Montagmorgen mehrere Schutzengel an Bord. (Foto: Polizei)

Unfall auf L253: Junger Mann im Auto eingeklemmt

  Bad Bevensen/ Himbergen. Einen Schutzengel an Bord hatte ein 23-jähriger Autofahrer am Montagmorgen auf der L 253 zwischen Almstorf und Himbergen: Wie die Polizei berichtet, kam der junge Mann rechts von der Straße ab und fuhr gegen einen Baum – wieso, ist derzeit noch unklar. Der Wagen blieb auf der Fahrbahn stehen, der dahinterfahrende Lieferwagen konnte nicht mehr bremsen und rammte das Auto in den Graben.

Nur leichte Verletzungen

Der 23-Jährige wurde in seinem Fahrzeug massiv eingeklemmt, die Einsatzkräfte konnten ihn aus dem Auto befreien, er erlitt nur leichte Frakturen und Verletzungen. Beide Fahrer kamen ins Klinikum. lz