Aktuell
Home | Lokales | 19-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum
Foto: Feuerwehr

19-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Brietlingen. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 209 hatte ein 19 Jahre alter Autofahrer nach Einschätzung der Polizei großes Glück, dass er mit eher leichten Verletzungen davongekommen
ist. Der junge Mann war mit seinem Audi A3 am Dienstagabend zwischen Artlenburg und Brietlingen unterwegs, als gegen 22.15 Uhr ein Wildtier über die Fahrbahn gelaufen sei. Der
19-Jährige wich nach rechts aus, lenkte gegen, kam so von der Straße ab und prallte mit seinem Audi gegen einen Baum.

Noch bevor die alarmierten Feuerwehrkräfte aus Brietlingen, Lüdershausen, Artlenburg und Scharnebeck am Unfallort eintrafen, konnte sich der Mann aus dem total zerstörten Fahrzeug befreien. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Lüneburger Klinikum. Die Bundesstraße 209 musste zeitweise gesperrt werden. lz