Kurze Pause auf der Arena-Baustelle

Adendorf. Die Erdbauarbeiten auf dem Gelände der geplanten Arena Lüneburger Land mussten angesichts der aktuellen Minus-Temperaturen nur kurzzeitig pausieren. D er zuständige Tiefbauer hatte wegen des Frostes zunächst Schlechtwetter angemeldet, sagte auf LZ-Nachfrage Thies Ockelmann vom bauleitenden Projektbüro „Ernst² Architekten“, Standort Hamburg. „Wegen des Frostes haben wir die Arbeiten am Keller jetzt zurückgestellt.“ Im Fokus … Kurze Pause auf der Arena-Baustelle weiterlesen