Aktuell
Home | Lokales | AGL pflanzt Blumen als Frühlingsboten im Stadtgebiet
Iris Schultz von der AGL pflanzt dutzende Hornveilchen in der Lüneburger Innenstadt. (Foto: be)

AGL pflanzt Blumen als Frühlingsboten im Stadtgebiet

Lüneburg. Dutzende Hornveilchen hat Iris Schultz von der Abwasser, Grün & Lüneburger Service-GmbH (AGL) heute in der Roten Straße mit ihren Kolleginnen und Kollegen pünktlich zum Frühlingsanfang gepflanzt.

Foto: Hansestadt Lüneburg

Auch an der Wandelhalle im Lüneburger Kurpark erstrahlt ein Blütenmeer  in verschiedenen Violett-Tönen. Seit heute ist fast der gesamte Bereich Stadtgrün der AGL im Einsatz, um die öffentlichen Plätze in Lüneburg wieder ein Stück bunter und schöner zu machen. Insgesamt sollen in diesem Jahr rund 16 000 Pflanzen angepflanzt werden, darunter Primeln und Vergissmeinnicht. Bei guter Witterung sind die Anpflanzungen bis zum Monatsende abgeschlossen. lz