Aktuell
Home | Lokales | Geschäftsverkehr
Mitten auf der Straße sein Geschäft verrichten? Sicher nicht jedermanns Sache. Foto: us

Geschäftsverkehr

Neetze. Einen eher ungewöhnlichen Standort für den Ort, an den man sich eigentlich lieber diskret zurückzieht, gibt es dieser Tage in Neetze. Dort finden Straßenbauarbeiten in Höhe der Neetze-Brücke statt. Klar, die Arbeiten müssen schnell vorankommen, viel Zeit für lange Wege bleibt da nicht. Vielleicht haben sich die Verantwortlichen aus diesem Grund entschieden, das „stille Örtchen“ mitten ins Geschehen zu setzen, getreu der Devise „Time is Money“.

Einseitige Sperrung mit Ampelschaltun

Die Baustelle führt wegen der einseitigen Sperrung mit Ampelschaltung für Autofahrer bisweilen zu Wartezeiten. Welche Auswirkungen der unmittelbar am Ort des Geschehens vorbeigeführte Verkehr auf die Benutzer der exponierten Einrichtung hat, bleib übrigens unklar… us