Aktuell
Home | Lokales | Flammender Brauch
Auch in Artlenburg wird es wieder ein Osterfeuer geben.

Flammender Brauch

Lüneburg. Wenn es an den Osterfeiertagen im Landkreis langsam schummrig wird, knistern sie wieder: die Osterfeuer.

Mehr als 100 Mal werden in Stadt und Landkr eis Lüneburg auch in diesem Jahr wieder Bäume, Äste und Sträucher in Flammen aufgehen. Der jahrhundertealte Brauch ist nach wie vor beliebt – trotz seiner Belastungen für die Umwelt.

Der Pflege für gesellschaftliche Strukturen wie der Dorfgemeinschaft räumt der Gesetzgeber Vorrang ein. Trotzdem darf nicht einfach so gezündelt werden, für öffentliche Osterfeuer gelten Regeln. So muss das Feuer vorab bei der Gemeinde oder Samtgemeinde angemeldet werden.

„Verbrannt werden dürfen nur Baum- und Strauchschnitt, Stroh und unbehandeltes Holz, aber keine Abfälle oder Sperrmüll“, sagt Stefan Bartscht, Leiter des Fachdienstes Umwelt beim Landkreis Lüneburg. Mit dem Zusammentragen des Brennmaterials sollte frühestens eine Woche vor der Veranstaltung begonnen werden. Wurde der Haufen schon Wochen im Voraus aufgeschichtet, gilt es, diesen umzuschichten.

Damit sollen Kleintiere wie Igel oder Mäuse sowie einige Vogelarten geschützt werden, die sich in den Holz- und Reisighaufen gerne verstecken, sie als Unterschlupf oder zum Nestbau nutzen. Brennhaufen aus vorangegangenen Jahren sollten liegen gelassen werden, um dort brütende und ansässige Tiere nicht zu stören. Auch müssen die Osterfeuer aus Sicherheitsgründen mit genügend Abstand zu Wäldern, Buschwerk und Strohdachhäusern aufgeschichtet werden. Das Abbrennen der Feuer ist nur zu bestimmten Zeiten erlaubt und in naturschutzrechtlich geschützten Bereichen gänzlich verboten. Weitere Informationen gibt es bei den Verwaltungen sowie den örtlichen Feuerwehren. lz

DIE OSTERFEUER IN STADT UND LANDKREIS SOWIE IN DEN NACHBARGEMEINDEN IM ÜBERBLICK

Gründonnerstag, 18. April

Samtgemeinde Amelinghausen
Etzen. 19 Uhr, ehem. Sandkuhle (Verbindungsweg Etzen-Dehnsen).

Stadt Bleckede
Garlstorf. 18.30 Uhr, hinter dem Feuerwehrhaus.
Rosenthal. 19 Uhr, hinter dem Pumpwerk.

Samtgemeinde Bardowick
Vögelsen. 19.00 Uhr, Festplatz.

Samtgemeinde Dahlenburg
Ellringen. 19.30 Uhr, Kieskuhle.

Samtgemeinde Ilmenau
Melbeck. 19 Uhr, Danziger Straße (Siedlergemeinschaft).

Stadt Lüneburg
Ebensberg. 20 Uhr, Erbstorfer Landstraße/Gut Olm.
Lüneburger Sportvereinigung. 18 Uhr, Schützenstraße 31.
Oedeme. 19 Uhr, Rehrweg.

Samtgemeinde Ostheide
Barendorf. 19 Uhr, Am Forsthause.
Süttorf. 19 Uhr, Osterfeuerplatz am Moorweg.
Vastorf. 19 Uhr, Gifkendorfer Straße, Sportplatz.

Samtgemeinde Scharnebeck
Boltersen. 19.30 Uhr, Am Kirchwege.
Hittbergen. 19 Uhr, Zum Osterberg.
Hohnstorf. 18 Uhr, mit Kinder­osterfeuer, Am Eichenwäldchen.

Gemeinden in Nachbarkreisen

Samtgemeinde Elbmarsch:
Avendorf. 18 Uhr, Elbuferstraße.
Hunden. 19 Uhr, Osterfeuerplatz, zwischen Hunden und Fahrenholz.

Gemeinde Bienenbüttel:
Eitzen I. 19 Uhr, Sportplatz hinter Päpers Hof.
Steddorf. 18 Uhr Kinderosterfeuer, ab 19.30 Uhr großes Feuer, Verbindungsweg Steddorf/Bargdorf.

Karsamstag, 20. April

Gemeinde Adendorf
Adendorf/Erbstorf. 19 Uhr, Feuerwehrübungsplatz, Im Lurup.

Samtgemeinde Amelinghausen
Amelinghausen. 17 Uhr, Zum Lopautal.
Betzendorf/Tellmer. 19.00 Uhr, oberhalb Alter Mühlenweg.
Betzendorf/Drögennindorf. 18 Uhr, Bolzplatz (Zur Alten Heide).
Dehnsen. 18 Uhr, Teich südlich von Dehnsen.
Ehlbeck. 19 Uhr, Sandkuhle.
Marxen. 18.30 Uhr, Am Bugdahl.
Oldendorf/Luhe. 18 Uhr, am Weg zur Oldendorfer Totenstatt.
Soderstorf. 19 Uhr, Sporthalle (hinter der Turnhalle).
Wetzen. 19 Uhr, hinter dem Feuerwehrhaus.

Samtgemeinde Bardowick
Bardowick. 18 Uhr, Schützenplatz.
Handorf. 18.30 Uhr, Lüneburger Weg.
Horburg. 18.30 Uhr, Außenbereich Verbindungsstraße-Schlaugenweg.
Radbruch. 19 Uhr, Op‘n Donnerloh.
St. Dionys. 19.30 Uhr, Widukindweg.
Wittorf. 19 Uhr, am Sportplatz.

Stadt Bleckede
Alt Garge. 19 Uhr, Feuerwehrhaus.
Barskamp. 19 Uhr, Am Heidberg.
Bleckede. 18 Uhr, Am Hafen (Kieskuhle).
Bleckede. 19 Uhr, Lauenburger Straße 40.
Garze. 19.30 Uhr, Ortsausgang Richtung Karze.
Radegast. 19.00 Uhr, Hinter den Höfen.
Walmsburg. 17.00 Uhr, mit Kinderosterfeuer, Am Sportplatz.
Wendewisch. 19.00 Uhr, Feuerwehrhaus.

Samtgemeinde Dahlenburg
Ahndorf. 19 Uhr, Zum Schützenplatz 1.
Buendorf. 19.30 Uhr, Kreuzung Buendorf, Mistgraben Feld.
Gienau. 19 Uhr, Wiebecker Straße.
Harmstorf. 19 Uhr, Am Kirchberg.
Marienau. 18 Uhr, Neetzetalstraße 9.
Nahrendorf. 16 Uhr, Tangsehler Weg.
Nieperfitz. 19 Uhr, Nieperfitz 5.
Kovahl. 19 Uhr, Ventschauer Straße.
Leesthal. 19.30 Uhr, Kirchbergweg, Gemarkung Eimstorf.
Lemgrabe. 19 Uhr, Am Hasenberg.
Lüben. 20 Uhr, Lüben 5A.
Pommoissel. 19 Uhr, Zum Alten Wasserwerk.
Quickborn. 19 Uhr, Auf Wolterskamp.
Seedorf. 19 Uhr, Ortsausgang Richtung Gut Horn.
Tosterglope. 19 Uhr, An den Teichen.

Samtgemeinde Gellersen
Heiligenthal. 19 Uhr, an der Kreisstraße 36/ehemaliger Sportplatz.
Kirchgellersen. 18 Uhr, Einemhofer Weg.
Reppenstedt. 19 Uhr, Böhmsholzer Weg.
Westergellersen. 19 Uhr, Freifläche am Bollweg.

Gemeinde Amt Neuhaus
Banratz. 18 Uhr, Weidestraße 1.
Bitter. 19 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus.
Dellien. 19 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus.
Haar. 17 Uhr, Hauptstraße 14.
Kaarßen. 19 Uhr, Am alten Sportplatz.
Laake. 19 Uhr, Elbstraße 8.
Laave. 19 Uhr, Tripkauer Straße 22.
Neuhaus. 18 Uhr, Amtskoppel.
Niendorf. 19 Uhr, Sportplatz.
Pinnau. 19.30 Uhr, Wirtschaftsweg Richtung Laake.
Rassau. 18 Uhr, Elbstraße 15.
Stapel. 20 Uhr, Vockfeyer Brücke.
Stiepelse. 19 Uhr, Wiese rechts vor Ortseinfahrt.
Stixe. 19 Uhr, Osterfeuerplatz.
Sumte. 19.00 Uhr, Osterfeuer in der Feuerschale, Straße „Lütt Sumt“.
Tripkau. 19 Uhr, Alter Melkstand (Richtung Wilkenstorf).
Vockfey. 19.30 Uhr, Elbstraße 19.
Wehningen. 18 Uhr, Feuerwehrgerätehaus.
Zeetze. 19.30 Uhr, An der Bäk 11.

Samtgemeinde Ilmenau
Deutsch Evern. 17 Uhr Kinderosterfeuer, Feuerwehrhaus Tiergartenstraße.
Embsen. 19.30 Uhr, Feuerwehrhaus Ortfelder Weg.
Kolkhagen. 19 Uhr, Feuerwehrhaus Im Dorfe.
Melbeck. 18 Uhr, Feuerwehrhaus Uelzener Straße.
Oerzen. 19 Uhr, Feuerwehrhaus Fliederstraße.

Stadt Lüneburg
Kleingartenvereine:
Am Pferdeteich: 18 Uhr.
Am Schildstein: 14 Uhr.
Düvelsbrook: 19 Uhr.
Ilmenau: 17 Uhr.
Jägerteich: 19 Uhr.
Krähensaal: 17 Uhr.
Moldenweg: 17 Uhr.
Moorfeld: 19 Uhr.
Auf den Sandbergen: 14 Uhr.
Bockelsberg: 14 Uhr.
Ev.-ref. Kirchengemeinde. 18 Uhr, Am Schierbrunnen 4.
Schröders Garten. 18 Uhr, Vor dem Roten Tore 72b.
Häcklingen. 18.30 Uhr, Embser Kirchweg.
Ochtmissen. 18 Uhr, Vögelser Straße (Sportplatz).
Reitclub Hagen. 18.30 Uhr, Reitplatz Apfelallee.
Rettmer. 19.30 Uhr, Klosterweg 23, Grundstück altes Feuerwehrhaus.
Siedlergemeinschaft Sternkamp/ Zeltberg. 19 Uhr, Sternkamp (Siedlerhaus).

Samtgemeinde Ostheide
Bavendorf. 19.30 Uhr, Alte Heerstraße 15.
Holzen. 19.30 Uhr, Am Schwimmbad.
Neetze. 19 Uhr, Grillplatz Jürgenstorfer Weg.
Radenbeck. 19.00 Uhr, Osterfeuerplatz, Am Mausethal.
Reinstorf. 19.30 Uhr, Osterfeuerplatz, Am Vitusbach.
Thomasburg. 19 Uhr, Übungsplatz der Freiwilligen Feuerwehr Thomasburg, Bavendorfer Straße.
Wendhausen. 19 Uhr, Osterfeuerplatz an der Wendenstraße.
Wendisch Evern. 19 Uhr, Sportpark, Niendorfer Weg.

Samtgemeinde Scharnebeck
Artlenburg. 19 Uhr, Elbterrassen.
Barförde. 19.30 Uhr, auf dem Festplatz.
Brietlingen. 18.30 Uhr, Wulfshagenweg.
Echem. 19.30 Uhr, Sportplatz.
Lüdersburg. 19 Uhr, Feuerwehrhaus.
Lüdershausen. 19 Uhr, Sandkuhle.
Rullstorf. 19 Uhr, Bolzplatz.
Scharnebeck. 17.30 Uhr, mit Kinderosterfeuer, am Feuerwehrhaus.

Gemeinden in Nachbarkreisen

Gemeinde Bienenbüttel:
Bargdorf. 19 Uhr, Wiese bei Uwe Radel.
Beverbeck. 18 Uhr, Wiese am Feuerwehrgerätehaus.
Bienenbüttel. 17 Uhr Programm für Kinder, ab 19 Uhr großes Feuer, Feuerwehrhaus.
Edendorf. 19.30 Uhr, Edendorfer Straße.
Grünhagen. 18 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus.
Hohenbostel. 18 Uhr, Zur Wasch.
Rieste. 18 Uhr, Sandkuhle.
Varendorf. 18 Uhr, Oldendorfer Weg.

Samtgemeinde Elbmarsch:
Avendorf. 18.30 Uhr, Feuerwehrhaus.
Avendorf. 17 Uhr, Elbuferstraße 91.
Bütlingen. 19.30 Uhr, Weinberg (Osterfeuerplatz).
Drage. 19 Uhr, Drage, Umland an der Elbe.
Drage. 19 Uhr, Uferweg 6.
Drage. 17 Uhr, Winsener Str. 42.
Drennhausen. 18 Uhr, Realgemeindeplatz, Drennhäuser Weg.
Eichholz. 19 Uhr, Wiesengrund.
Oldershausen. 18 Uhr, Zum Hohenbrink.
Schwinde. 18 Uhr, Wehrlandsweg.
Stove. 19 Uhr, Stover Strand 2.
Stove. 19 Uhr, Stover Strand 7.
Stove. 18 Uhr, Stover Strand 10.

Samtgemeinde Elbtalaue:
Neu Darchau. 19 Uhr, Feuerstelle Am Flohmarktplatz.

Stadt Lauenburg:
Lauenburg. 19 Uhr, Wiese bei Famila.
Lauenburg. 19 Uhr, Am Bootshaus.

Samtgemeinde Salzhausen:
Eyendorf. 19 Uhr, Bolzplatz.
Garlstorf. 19 Uhr, gegenüber Hof Zobel.
Garstedt. 19 Uhr, Hauptstraße 1b.
Gödenstorf. 18 Uhr, an der Köhlerhütte.
Lübberstedt. 19 Uhr, Alte Brennkuhle.
Oelstorf. 19 Uhr, Wiese Am Eichhof.
Putensen. 18 Uhr, Amelinghäuser Straße.
Tangendorf. 18 Uhr, Ahlbergstraße.
Toppenstedt. 18 Uhr, Am Friedhof.
Salzhausen. 19 Uhr, Gallerberg.
Vierhöfen. 19 Uhr, am Dorfgemeinschaftshaus.
Wulfsen. 18 Uhr, Finkenberg.

Ostersonntag, 21. April

Samtgemeinde Amelinghausen
Rehlingen. 19 Uhr, Etzener Weg.
Rolfsen. 19 Uhr, Wohlenbütteler Straße.

Gemeinde Amt Neuhaus
Sückau. 18 Uhr, Sportplatz.

Samtgemeinde Dahlenburg
Dahlenburg. 19.30 Uhr,Bahnhofstraße 18.
Vindorf. 20 Uhr,Himberger Straße 1.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. 

Karte mit allen Osterfeuern in der Stadt und im Landkreis Lüneburg: