Aktuell
Home | Lokales | Mann stirbt nach Motorradunfall auf Kreisstraße 53
Unfall an der Bardowicker Mühle. Foto: t&w
Vermutlich zu schnell fuhr ein 42-Jähriger aus dem Landkreis Lüneburg mit dem Motorrad in eine Rechtskurve, er kam von der Straße ab und verletzte sich dabei schwer.

Mann stirbt nach Motorradunfall auf Kreisstraße 53

Scharnebeck/Echem. Bei einem Motorradunfall auf der Kreisstraße 53 nahe des Bahnübergangs zwischen Scharnebeck und Echem ist am Donnerstag ein Mann tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilt, war der Fahrer möglicherweise aus gesundheitlichen Gründen von der Straße abgekommen. Ohne zu bremsen fuhr er weiter und stieß mit einer kleinen Birke zusammen. Er verstarb noch am Unfallort.

Rettungssanitäter, Notarzt und Rettungshubschrauber waren im Einsatz, die Ermittlungen dauern noch an. lz