Aktuell
Home | Lokales | Überfall auf Shell-Tankstelle in der Erbstorfer Landstraße
Eine 39-Jährige ist einem Exhibitionisten begegnet - und hat ihn ausgelacht. (Foto: t&w)

Überfall auf Shell-Tankstelle in der Erbstorfer Landstraße

Lüneburg. Am Montagabend hat ein Mann die Shell-Tankstelle in der Erbstorfer Landstraße überfallen. Laut Polizei soll der teilmaskierte Täter gegen 22:50 Uhr den Tankstellenladen betreten und einen Angestellten mit einer Pistole bedroht.

Der Täter erbeutete wenige hundert Euro Bargeld und ergriff die Flucht. Eine Sofortfahndung verlief ohne Erfolg.

Der Mann hatte über Kopf und Mund einen Kapuzenpullover gezogen und trug eine Sonnenbrille. Er soll zwischen 20 und 25 Jahren alt sein und ca. 170 – 175 cm groß, trug dunkle Klamotten und deine verspiegelte Sonnenbrille.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 04131 83062215 entgegen. lz